Ist der Begriff "Provinz" abfällig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

War \\ist oft eine von Großstädtern etwas abfällig gemeinte Bezeichnung für Leute, denen das großstädtische Leben fremd ist: Wer die Gepflogenheiten in Restaurants, Bars, dem Theater oder öffentlichen Verkehrsmitteln ganz offensichtlich NICHT kennt, muß ein Mensch "vom Lande"(aus bäuerlicher Umgebung) sein. Blöderweise sind ja viele Menschen nicht in der Lage oder oft auch nicht willens zu akzeptieren, dass andere Leute einen völlig anderen Erfahrungshorizont haben, als sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du "Provinz"?

Es kommt auf den Zusammenhang an. 

In den Niederlanden ist "Provinz" (NL: provincie) zum Beispiel die offizielle Bezeichnung für etwas ähnliches, was wir als Bundesländer bezeichnen. Auch in anderen Staaten kann das ein Synonym für "Region" sein.

Klar kann das aber auch abwertend gemeint sein. Kommt, wie gesagt, auf den Kontext an. Wenn ich eine große Stadt als "Provinz" oder "Provinzdorf" bezeichne, meine ich das z.B. sicher nicht positiv...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Henrikaiko
03.08.2016, 03:46

Provinz ist bestimmt nicht positiv???

0

Was möchtest Du wissen?