Frage von unbukannter, 45

Ist pochen nach weisheitszahn op ok?

Hallo leute am dienstag wurden auf der linken seite die zahne entfernt. 1 tag danach hatte die schwellung den maximum danach ging es gut runter. Ich war vorhin draussen (einkaufen) und da habe ich ein pochen gespürt im ober kiefer. Im unterkiefer tuhen njr die nachbarzahne weh. Und ich glaube es gibt keine bzw sehr selten nachbkutungen ich weiss es nicht genau. Ist das alles normal?

Antwort
von minimuc, 38

Ich habe all meine Weisheitszähne auf ein Mal rausnehmen lassen. Bei mir war das auch so, dass es im Bereich vom Kiefer bei Bewegung und vor allem beim bücken zum pochen angefangen hat. Ich denke das ist normal, ein Bekannter hatte das selbe letztens auch. Zu Nachblutungen kann es kommen, war bei mir zum Beispiel der Fall. Aber muss es natürlich nicht. Falls das Pochen aber noch länger anhält, würd ich dir doch zur Sicherheit raten den Arzt noch ein mal aufzusuchen.

LG minimuc

Kommentar von unbukannter ,

die arztwn meinte mir glaub ich dass ich sport net machen sollte weeil es pochen und schmerzen kann. weiss aber net mehr war mir unsicher. will dienstag wieder zum training.

Kommentar von minimuc ,

Da musst du selber wissen, ob du hingehen kannst. Das ist gut, dass die Ärztin dir das gesagt hat, aber falls das echt zu lange anhält, würde ich vorsichtshalber nochmal nachfragen. Das Pochen und Schmerzen sind normal, ob du nun zum Training gehen kannst oder nicht kann ich dir leider nicht sagen, weil ich nicht weiß ob das sich in diesen 3 Tagen ändern wird. Du kannst es probieren, aber ich würde es an deiner Stelle doch eher sein lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten