Frage von DarkRadiohead, 53

Ist Petting Sex.?

Bin 15/m und hatte mit einem anderen (gleichaltrigen) Jungen petting. Zählt es als Sex? Es hat sich jedenfalls so verboten und trotzdem gut angefühlt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CalicoSkies, Community-Experte für Gesundheit, Körper, Medizin, ..., 40

Servus DarkRadioHead,

Jau, theoretisch gehört auch "Petting" zu Sex dazu - auch wenn das Auslegungssache ist :o

Sex an sich bedeutet ja nur, seine Sexualität auszuleben - damit wäre auch Petting und gegenseitiges Runterholen oder so Sex, allerdings sieht das vermutlich jeder Junge / jeder Mensch ein bisschen anders :)

Ich sehe mein "erstes Mal Sex" bspw. erst als das erste Mal, wo ich ANalverkehr mit einem anderne Jungen hatte - Oralverkehr zähle ich nicht als Sex, aber als schöne Erfahrung :D

Im Endeffekt ist ja egal wie man es nennt - dir scheint es ja Spaß gemacht zu haben, und das ist ja eigentlich die Hauptsache dabei :)

"Verboten" anfühlen braucht es sich gar nicht - wenn ihr beide über 1 seid, ists erlaubt, aber ich glaub du meinst mit "verboten" vermutlich eher, dass es irgendwie nen Kick hatte oder so, oder? :3

Lg

Antwort
von almmichel, 34

Petting ist, wenn du mit einer anderen Person schmust und wenn ihr einander am Geschlecht und auch am restlichen Körper mit den Händen, dem Mund oder irgendwelchen Spielzeugen so berührt, dass es für euch angenehm und erregend ist. Das heisst: Beim Pettingerregen sich Frauen und Männer gemeinsam, ohne dass der Penis in die Scheide oder den After eindringt.

https://www.lilli.ch/petting_vorspiel_tipps/

Antwort
von BetterInStereo, 29

Es ist zwar eine sexuelle Handlung aber es zählt für mich nicht zum Sex dazu

Warum fühlte es sich verboten an? :D

Kommentar von DarkRadiohead ,

weiss nicht. Es war aber immer im Hinterkopf 

Antwort
von newcomer, 34

das sehe ich eher als Erfahrungsaustausch oder "Doktorspiele"

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 42

Das ist eine Art "Grauzone" und eigenes Ermessen: Für manche ist es Sex, für manche nicht.

Für mich ist Petting einfach nur Petting, zu Sex gehört definitiv mehr.

Antwort
von Brutus141414, 22

Ist das wichtig, Sex ist doch net verboten?

Laut Gesetz gilt es als sexuelle Handlung also JA.

Kommentar von SoEinTyp16 ,

eine sexuelle Handlung ist nicht gleich Sex...

Kommentar von Brutus141414 ,

Die Frage ist für was er die Antwort braucht, wenn er von "verboten" redet, würd ich sagen, dass es gleichwertig ist.

Antwort
von AriZona04, 39

Wenn Petting kein Sex ist, dürften also alle Menschen jeden betatschen, ohne, dass sie illegal handeln ;-) 

Petting gehört zum Sex dazu.

Antwort
von SaschaL1980, 40

Hallo DarkRadiohead,

Petting ist eine sogenannte sexuelle Handlung.

Ob es als Sex zählt, ist, wie ich finde, Auslegungssache. Für viele ist Sex lediglich der Geschlechtsverkehr, für andere fängt Sex schon beim Zungenkuss an. 

Aber es ist doch eigentlich egal. Verboten ist es in eurem Fall definitiv nicht. egal, ob Petting, oder auch "richtiger" Sex. So lange es euch beiden gefällt, habt einfach Spaß dran und genießt es! Und zwar ohne irgendwelche schlechten Gedanken!

LG Sascha

Antwort
von Memo2000plus, 32

Dann ist das doch gut und völlig egal als was du das nun letztlich bezeichnest!

Nachtrag: Wenn Du aber unbedingt von anonymen Dritten eine Beurteilung möchtest, dann würde ich das schon als Sex bezeichnen.

Antwort
von Pandafreundlich, 38

Das kann man so oder so sehen, ich sehe es als ein ja. Mal gucken was die anderen sagen.

Antwort
von DerEchteWiener, 37

Petting ist zärtlich berühren also nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community