Frage von zro3221, 23

Ist "Pegida" ein Produkt von Geheimdiensten?

Wurde der Pegida- Verein vom Verfassungsschutz auf die Beine gestellt oder ist nur ein Gerücht? Der Initiator Lutz Bachmann soll ja auch BILD Reporter sein oder gewesen, wobei das eine mit dem andern nix zu tun haben muss. Oder kennt ihr überhaupt das Gerücht, mit dem Verfassungsschutz?

Antwort
von GoodFella2306, 16

Mal wieder irgendeine blöde Verschwörungstheorie. Lutz Bachmann war nie Bild-Reporter, sondern er hat einfach ab und zu mal irgendwelche Handyfotos an die 1414 als Privatmann gesendet.

Antwort
von Jan151, 23

Putin unterstützt das vielleicht auch, dann wäre der russische Geheimdienst beteiligt.

Kommentar von zro3221 ,

Auf welche Art und Weise deiner Meinung nach?

Kommentar von Jan151 ,

Um Deutschland zu destabilisieren. Es werden Plakate hergestellt, Leute mobilisiert, Gelder fließen, eher bei sowas gibt es Hilfe aus Russland.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community