Frage von Basel1990, 68

ist Paris aktuell sicher für Touristen?

Hallo ich habe vor ein Paar tage im Mai nach Paris zu reisen. da letztes Jahr ja ein Anschlag verübt wurde und jetzt auch sehr viel Protest und Demos da laufen ist Paris den sicher für Touristen?

Antwort
von Tanzistleben, 11

Hallo,

ich halte mich relativ oft in Paris auf und kann dir nur sagen, du bist dort so sicher oder unsicher wie in jeder anderen europäischen Großstadt. Die Polizeipräsenz wurde besonders bei den Metro-Stationen und bei manchen Sehenswürdigkeiten (Louvre, Eiffelturm) erhöht, Ticketkontrollen werden häufiger und genauer vorgenommen. Ob das etwas bringt, weiß ich nicht, es ist auf jeden Fall gut für das subjektive Sicherheitsgefühl. Die Franzosen wollen sich auf keinen Fall unterkriegen lassen, von diesen feigen Anschlägen und leben ihr Leben wie bisher weiter.

Du kannst also beruhigt einige schöne Tage in Paris verbringen. Freue dich drauf und genieße es. Solltest du allerdings in deinem Hotel vom Personal davor gewarnt werden, verschiedene Außenbezirke zu meiden, dann halte dich bitte daran, um nicht unnötig in Gegenden zu gelangen, wo eine aufgeheizte Stimmung besteht und du in irgendwelche Gefahren gerätst. An den Plätzen, wo sich Touristen für gewöhnlich aufhalten, wird es nach menschlichem Ermessen keine Probleme geben.

Paris ist im Frühling besonders schön! Genieße Deine Reise und lass es dir gutgehen!

Bon voyage,

Lilly "Tanzistleben"

Antwort
von MiloMaeder, 18

war vor ein paar Wochen dort und habe nichts außergewöhnliches festgestellt, das "gefährlichste" waren die "Zigeuner" mit ihren besch...eidenen Trickversuchen. 

Antwort
von JZG22061954, 20

Paris ist so sicher und auch so unsicher wie die meisten anderen Orte auf dieser Welt auch und ergo es ist natürlich auch in Paris wie auch anderswo auf der Welt immer wieder mal möglich, das Du dich zu einem vollkommen falschen Zeitpunkt sozusagen an einem vollkommen falschen Ort befinden kannst. Mehr gibt es dazu eigentlich auch kaum noch zu sagen.

Antwort
von charmingwolf, 29

Paris ist so sicher für Touristen wie für die Französen, wer
soll eine 100% Antwort geben.

Bleib zu Hause und Wartet bis ein Anschlag bei dir ist. wenn
in München ein Massaker ist heißt es doch nicht dass es mich trifft. Die Pariser
leben ihren Alltag weiter. Geht Morgen eine Bombe oder Geiselnahme bei Edeka
hoch sagst nie mehr Einkaufen.    

Antwort
von uhFarren, 28

Wieso solltest du da nicht sicher sein? 2 Anschläge in Frankreich seit der Gründung der Mudschaheddin. Dort ist es sicherer als in Deutschland wo schon über ein dutzend Anschläge vereitelt wurden. Es sei den du bist nahöstlicher Herkunft läufst da mit nem Turban rum und begegnest jemanden der beim Anachlag Freunde oder Verwandte verloren hat. Dann wirst du wahrscheinlich verprügelt

Antwort
von glaubeesnicht, 35

Das weiß keiner!

Antwort
von anonymus1306, 32

Man kann das nie wissen vor dem Anschlag war es ja auch sicher aber man sollte sein Leben von denen nicht beeinflussen lassen also fahr hin

Antwort
von moneee78, 14

Da man nie im Vorfeld weiß, was wann wo passiert, ist es in Paris gerade genau so sicher wie in jeder anderen Stadt auch. (Aktive Kriegsgebiete ausgenommen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community