Frage von pascaltheboss, 102

Ist online pervers?

Ist es pervers wenn man es geil findet, dass "Bilder" online verschickt werden?

Antwort
von Turbomann, 32

Online ist nicht pervers, nur die Leute verhalten sich pervers.

Wir sind hier auch alle online und (hoffe ich doch) normale Leute.

Leute die freiwillig "Bilder" verschicken sind dumm, weil sie die Auswirkungen davon nicht einschätzen.

Aber wenn jemand es geil findet, dafür gibt es spezielle Seiten dafür.

Kommentar von Verwalter12 ,

Also als Geschäftsstellenverwalter des BGH bin ich auf jeden Fall normal.

Antwort
von user8787, 79

Nö, so lange gegen keine ethischen Grundlagen verstoßen wird ist das schon auch eine Art Fetisch denke ich mal. 

Antwort
von Peter501, 46

Nein,die Neugier auf das andere Geschlecht ist normal aber man sollte sich immer der davon ausgehenden Gefahr bewusst sein.

Was einmal im Netz ist verschwindet nicht wieder und solche Bilder können auch mal gegen dich verwendet werden.

Antwort
von Wuestenamazone, 24

Ja weil man das im Internet nicht machen soll weil man nie weiß wozu die benutzt werden

Antwort
von linda1429, 26

na ich will hoffen dass das nicht pervers ist😜
wobei...wenn andere Leute das so sehen,ist es mir auch Lachs...

Antwort
von Wissensdurst84, 25

Es ist nicht verboten, Bilder vom Eifelturm, von der Freiheitsstatur, vom Kölner Dom online zu versenden. Daher ist es nicht pervers.

Antwort
von Williwurst007, 39

Kommt drauf an welche Bilder :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten