Frage von aylinasici, 69

ist oder sind bei 9+10?

Also wenn ich 9+10 rechne. Sagen manche ist 19 und manche sagen sind 19 Was ist denn jetzt richtig ? sind oder ist 19?

Antwort
von bkzml12, 40

Du kannst beides sagen, beides ist richtig

Antwort
von implying, 41

wenn es einfach nur eine rechenaufgabe ist, ohne wirklichkeitsbezug dann sagt man "ist". also quasi "das ergebnis der aufgabe 9+10 ist..."

wenn du aber einen bezug zu 9 und 10 gegenständen hast, dann sagt man "sind". also quasi "9 bonbons + 10 bonbons sind..."

Antwort
von Effigies, 20

ist.

19 ist eine Zahl, nicht mehrere .
"sind" ist mehrzahl. Also falsch.

Ausnahme ist, wie implying schreibt, 19 Bonbons, weil es sich dann nicht auf die Zahl 19 sondern die Bonbons bezieht und die sind ja mehrere.

Kommentar von Herpo24 ,

Wenn du mit der Einzahl argumentierst, könnte man auch sagen, dass 9 und 10 zwei Zahlen sind. Das Plus kann man ja auch als und sagen.

Ich denke, es geht beides, weil man entweder 9+10 als Subjekt nimmt oder eben 19. (Siehe die Antwort von Ysosy)

Kommentar von Effigies ,

Wenn du mit der Einzahl argumentierst, könnte man auch sagen, dass 9 und 10 zwei Zahlen sind.

Nein kann man nicht, weil die Beiden  an einer Stelle im Satz stehen wo sie mit dem "ist/sind" nichts zu tun haben, nämlich davor.  

Antwort
von Ysosy, 23

Das kommt darauf an was gemeint ist.

9 und 10 ergeben zusammen 19 sind also 19.


das Ergebnis aus 9+10 ist 19.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten