Ist Nikotin alleine krebserregend?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey!

Also Nikotin alleine muss mit einem Umweltschädlichkeits und Sehr giftig Symbol gekennzeichnet sein.

Nikotin enthällt Alkaloid, welches ein Halluzinogen ist und somit beruhigenden Einfluss auf den organismus hat (Übrigens Grund für die Sucht).

Was Du aber wissen willst ist wohl das Toxische. Es Stimuliert nichtnur, sondern blockiert auchnoch die Ganglien im Nervensystem genauer im Hypothalamus, also der "Steuerzentrale" ..

Doch nicht nur im Gehirn verbreitet es Chaos, sondern uch in denNieren, wo es einen Erhöhten Blutdruck und somit zur Schädigung derer bewirkt.

Das mit dem Krebs kommt daher, dass Nikotin verhindert, das die Abgestorbenen Zellen zersetzt werden, wirkt alsoindirekt.

Was genau das abläuft müssteste selbst recherschieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NameVergebenFFS
19.04.2016, 21:10

Es ist also eher Krebsfördernd als -erregend? Danke für die Antwort :)

1

Ich gehe jz mal von einer normalen Zigarette aus, und da hat Nikotin gar nichts mit Krebs zu tun, Nikotin macht süchtig und legt sich in den Blutgefäßen ab was zum Herzinfarkt und Schlaganfall und Raucherbein führt.
Teer ist Krebs erregend.
Aber Krebs ist ja nicht alles in einer Zigarette sind teile von Rattengift drin und weiteres...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NameVergebenFFS
19.04.2016, 20:52

Die Frage war "ist NIKOTIN ALLEIN krebserregend", von Zigaretten oder sonstigen Konsumformen war gar nicht die Rede (die Schädlichkeit der sonstigen Inhaltsstoffe einer Zigarette ist mir aber wiegesagt bewusst). :)


Bist du dir sicher, dass es das Nikotin (und nicht der Teer / andere Stoffe) ist, die die Ablagerungen in den Venen verursachen?

0
Kommentar von Lishifragt
19.04.2016, 20:58

Also ich habe in der schule bio gewählt und da hatten wir das Thema sucht,und uns wurde gesagt das Nikotin nicht der Verursacher von Krebs ist sondern sich halt absetzt und süchtig macht. Ich erkläre dir mal alles, die ,,wichtigsten'' teile der Zigarette sind ja Teer Kohlenmonoxid und nicotin. Teer ist Krebserregend und verklebt die flimmerhaare. Kohlenmonoxid blockiert den O2 Transport also setzt er sich statt o2 in den Roten blutkörperchen ab. Und Nikotin weißt du ja schon.

0

Das ist soweit mir bekannt nicht ganz sicher, ich glaube es gilt selbst nicht als Krebserregend aber soll eine bestehende Krebserkrankung fördern.

Nikotin wirkt sich aber, allen Anschein nach, negativ auf das Nervensystem aus, was auch für ein Nervengift (giftiger als Cyankali) nicht sehr verwunderlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nikotin selbst steht nicht im Verdacht direkt kanzerogen zu wirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?