Frage von Greg123, 120

Ist ne Strafanzeige schlimm wegen Notruf verarsche?

Antwort
von BlauerSitzsack, 61

Notruf-Verarsche?

Ich würde mal eher darüber nachdenken, was du gemacht hast!

Ist dir das nicht bewusst?

Wegen dir könnte jemand sterben zu spät ins Krankenhaus gebracht werden, weil ein Team von Ärzten ausfällt wegen eines Streiches, wahrscheinlich aus purer Langeweile.

Hast du nichts besseres zu tun?

Ärger deine Nachbarn, mach Klingelstreiche woanders aber störe nicht die Menschen, welche dafür sorgen, dass andere Menschen noch ein wenig länger ihr Leben genießen können!!

Antwort
von Kreidler51, 62

Nein schlimm nicht aber sehr teuer, wenn Kosten entstanden sind wirst du sie wohl zahlen müssen.

§ 145
Mißbrauch von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln



(1) Wer absichtlich oder wissentlich



1. Notrufe oder Notzeichen mißbraucht oder
2. vortäuscht, daß wegen eines Unglücksfalles oder wegen gemeiner Gefahr oder Not die Hilfe anderer erforderlich sei,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.


Antwort
von muschmuschiii, 44

§ 145
Mißbrauch von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln

(1) Wer absichtlich oder wissentlich

1. Notrufe oder Notzeichen mißbraucht oder

2. vortäuscht, daß wegen eines Unglücksfalles oder wegen gemeiner Gefahr oder Not die Hilfe anderer erforderlich sei,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

Antwort
von Dorian21, 66

ja! Tu dies bitte nie wieder, denn du besetzt eine Leitung auf der Leute anrufen könnten die wirklich Hilfe brauchen, oder du hast vielleicht einen Einsatzwagen bestellt der wo anders dringend gebraucht wird. Das ist kein Spiel, ich weiß nicht wie alt du bist aber denk doch bitte in Zukunft 2 Mal über deine Aktionen nach.

Kommentar von Dorian21 ,

wahrscheinlich müssen das deine Eltern zahlen… und wenn du wissen willst was Schlimm ist, denk an den Stress mit deinen Eltern.

Antwort
von vibro3003, 30

Ja ist es und es ist auch gut so! Hohe Geldstrafen oder Haft bis zu zwei Jahren sind möglich!

Antwort
von icebine, 25

ja auch zurecht. 
abgesehen davon, dass du damit unnötge Risiken im Straßenverkehr durch Blaulichtfahrten mit deinem anruf inkauf nimmst ....und Leuten mit richtigen Notfällen die Chancen auf rechtzeitige Rettung nehmen könntest. alleine schon die spritkosten rechtfertigt die hoffentlich fruchtende Strafe.


Antwort
von megaruelps, 65

Das wird eine anzeige nach sich ziehen und wird tasächlich bestraft. Da verstehen die kein spaß mit. Strafen sind unterschiedlich von Geldstrafe, Sozialstunden etc

Antwort
von knox21, 62

Nein - das ist nicht schlimm. Das ist sogar gut - das hast du ja auch verdient.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten