Frage von Miiyanai, 113

Ist Nasenspray im Anus gefährlich?

Mein Freund und ich haben uns letztens ein neues Sexspiel ausgedacht? Wir hatten nur leider kein Gleitgel, und deswegen sprühte er mir Nasenspray in den Anus. Meine Frage wäre jetzt, ob das schädlich ist für den Anus?

Danke im Vorraus

Miiyanai

Antwort
von Retrohure, 63

Das trocknet zumindest die Schleimhaut aus, gut ist das sicher nicht. Lasst sowas demnächst sein. Spucke würd vermutlich sogar besser funktionieren.

Kommentar von Retrohure ,

Aus Interesse: Hat das Nasenspray als Ersatz-Gleitgel denn funktioniert?

Kommentar von Miiyanai ,

Ja, hat ziemlich gut funktioniert.

Kommentar von Retrohure ,

Was ja eigentlich komisch ist, weil Nasenspray ja die Schleimhäute austrocknen und nicht befeuchten soll - demnach müsste es eigentlich weniger gut flutschen. Vielleicht braucht ihr ja auch gar kein Gleitgel.

Antwort
von chxxxxy, 76

Sollte kein Problem sein. Die Nasenschleimhaut ist wesentlich empfindlicher als die im Rektum.

Antwort
von linksgewinde, 55

Ursprünglich war das Spray ja für andere Körperöffnungen gedacht. Einmalig passiert nichts, bei regelmäßiger Anwendung wirst du Probleme bekommen.

Antwort
von Nemo75, 77

Kommt auf die Inhaltsstoffe an

Kommentar von Miiyanai ,

Es war jedenfalls ein chemisches Nasenspray.

Kommentar von Nemo75 ,

Wenn es bis jetzt nicht schmerzt dann nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten