Frage von telephonenumber, 81

Ist Napoleon ein Franzose, der Krieg führen musste im Namen der Menschenrechte und um diese zu verteidigen?

Antwort
von 8grey, 54

Er hat die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte sicherlich zur Rechtfertigung seiner Kriege genutzt, aber letztendlich hat er in Frankreich die durch die Revolution angestrebte Demokratie untergraben und seine Feldzüge dienten dem Ausbau seines Einflussgebietes.

Kommentar von telephonenumber ,

Danke

Kommentar von telephonenumber ,

kannst du das noch ausführlicher Erläutern ?bitte

Kommentar von 8grey ,

eilt es?

Kommentar von telephonenumber ,

ja sehr dringen bitttee (also heute noch,wer geil)

Kommentar von telephonenumber ,

bitte brauche bei dem Thema echt hilfe

Kommentar von 8grey ,

tut mir leid... ich war gar nicht mehr online :(

Antwort
von brido, 61

Die gab es zu der Zeit gar nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten