Ist moral ein idealwert oder eine meinung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Moral bezeichnet zumeist die faktischen Handlungsmuster, -konventionen, -regeln oder -prinzipien bestimmter Individuen, Gruppen oder Kulturen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Moral

Also eine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie nicht "moralinsauer" ist, ist sie ein hoher wert in der zukunft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stimme da herja zu. Allerdings gibt es dazu auch idealwerte, wie für alles in unserer Gesellschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Meinung da jeder seine eigene moral hat .... Z.b. sind mache Menschen moralish flexible

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moral ist ein gesellschaftliches Phänomen, das das miteinander Umgehen in Gruppen erfasst. Dabei werden tradierte Vorstellungen den aktuellen gesellschaftlichen Verhältnissen angepasst entsprechend den Meinungsbildungs- und Verhaltensprozessen. In der "durchdachten Moral", der Ethik kann je nach metaphysischer Einstellung Idealisierung eine Rolle spielen. Moral erfasst vor allem unser Handeln, nicht eine "leere Meinung", die sich aus unterschiedlichsten Gründen im Handeln nicht wiederfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Moral" als Begriff ist eine gesellschaftliche Konvention, eine Übereinkunft, und als solche weder ein Idealwert noch eine Meinung, sondern ein Maßstab, an dem etwas bewertet und gemessen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung