Frage von nummer12345678, 29

Ist mit Plattentektonik Plattebewegung der Erde gemeint?

Antwort
von Hugito, 16

Die Erde ist innen flüssig. Darauf schwimmen ein paar Platten, wie Eisschollen auf einem See im Winter. Die Platten driften so vor sich hin. Ab und zu knirschen sie aufeinander. Dann gibt es dort Erdbeben und Vulkane. Das ist Plattentektonik.

Kommentar von nummer12345678 ,

Also die plattentektion ist das auftreffen von platten?

Kommentar von Hugito ,

Tektonik heißt der Aufbau / wie es aufgebaut ist,

Plattentektonik meint also die Art und Weise, wie die Erdschichten aufgebaut sind, mit den auf dem Magma schwimmenden Platten.

Antwort
von Australia23, 5

Mir ist folgende Version bekannt: Die Plattentektonik ist eine Theorie (kein Vorgang/Phänomen), welche unter anderem die Plattenbewegung beschreibt.

Z.B. hier erläutert: "Die Plattentektonik (...) ist die Theorie einer alle endogenen geologischen Phänomene umfassenden globalen Tektonik (...), der zufolge die Lithosphäre der Erde in eine Anzahl unterschiedlich grosser, Kugelkalotten entsprechenden Platten unterteilt ist."

http://www.geodz.com/deu/d/Plattentektonik

Nach der Deutschen Version von Wikipedia, könntest du auch die Plattenbewegung und weitere geologische Phänomene (Erdbeben, Vulkanismus, ...) als "Plattentektonik" bezeichnen:

"Vorrangig bezeichnet der Begriff Plattentektonik heute jedoch nicht mehr die Theorie, sondern das mittlerweile in weiten Teilen direkt oder indirekt nachgewiesene Phänomen als solches."

https://de.wikipedia.org/wiki/Plattentektonik

Ich vermute jedoch, dass dies höchstens im Deutschen so verwendet wird (die englische Version von Wiki definiert "plate tectonics" auch eindeutig als die Theorie) und würde dir daher vom Gebrauch dieses Begriffs zur Beschreibung geologischer Phänomene abraten.

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Schule, 8

Ja, genau.

Es geht grundsätzlich um die Bewegung der Lithosphärenplatten, also der obersten Erdplatten.

LG Willibergi

Antwort
von Wippich, 13

https://de.wikipedia.org/wiki/Plattentektonik

Antwort
von Wippich, 15

So sehe ich das auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community