Frage von NunAl495040, 57

Ist mir irgendwie peinlich.. Aber ich geh nicht oft aufs Klo also mein Stuhlgang ist nicht regelmäßig wie kann man das ändern?

Ich trinke wenigstens 1,5 liter am Tag und Sport mache ich jeden 2 Tag im Fitnessstudio was kann man noch tun um einen besseren Stuhlgang zu haben? Was hilft euch? Was für ein Hausmittel ist dafür gut geeignet? Und noch nebenbei mein Bauch ist sehr hart ohne ihn anzustrengen und bin männlich und 16

Antwort
von AriZona04, 25

Du kannst Pflaumen essen - sind gerade jetzt frisch im Supermarkt. Das könnte Dein Problem akut lösen. Iss ein wenig mehr ... !

Für die Zukunft: Esse Müsli, Vollkornbrot, Haferflocken, Nüsse. Die helfen bei der Verdauung! Und Yoghurt!

Antwort
von MichaOB, 12

Es ist nicht ungewöhnlich wenn man nur alle drei Tage zur Toilette muss. Für die Verdauung ist Bewegung gut, balaststoffreiche Ernährung, Vollkornprodukte und viel trinken.

Antwort
von Paul2234, 16

Ballaststoffe helfen und regulieren die Verdauung. 

Mein Geheimtipp wenn es mal nicht auf Toilette so gut läuft : Trockenpflaumen schon damals bei Oma bekommen wenn man Verstopfung hatte, funktioniert super. Ansonsten Leinsamen oder auch Kaffee sind gute Helfer wenn es darum geht sich zu erleichtern.

Hoffe konnte helfen :)

Antwort
von Predbabe, 20

Kauf dir eine Flasche Apfelessig und trink 2 cl Apfelessig in lauwarmen Wasser einmal täglich. Iss Leinsamen in deinem Müsli, hol dir Backpflaumen (iss von denen nicht zuviel) :)

Antwort
von HalloHalloHi, 18

Was heißt "nicht regelmäßig"?

Du kannst Dinge essen, die leicht abführend wirken wie z.B. Dörrpflaumen oder Bohnen. Aber du solltest das ganze beim Arzt abklären. Das deutet häufig auf Darmbeschwerden hin.

Antwort
von hoermirzu, 9

Was man sich oben reinstopft, ...

Sprich einmal mit Deinem Hausarzt über Deine Ernährungsgewohnheiten! Paul hat Sauerkrautsaft vergessen; beim Auspressen arbeitet man auch gleich körperlich und spart 10min Fitnessstudio.

Aus zwei Beutel Weinsauerkraut um 70ct, solltest Du etwa 0,7+l Saft pressen können.

Bei hartnäckiger Verstopfung solltest Du Micro-Klistiere einsetzen.

Antwort
von Lazarius, 7

Iss Vollkornprodukte, Brot und Brötchen.

Antwort
von TorDerSchatten, 17

Täglich ein Glas Sauerkrautsaft trinken.

Antwort
von Tessa1984, 10

das mit dem trinken machst du schon mal richtig. ich denke, dir fehlen ballaststoffe.

versuchs mal mit haferfolocken und oder vollkornbrot etc...

lg, Tessa

Antwort
von Zaadii, 17

Viel Salat (Balaststoffe) essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community