Frage von germanplayerNR1, 66

ist Milch und Käse gut wenn man Abnehmen will?

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 46

Wie alt, groß und schwer bist du?
Ansonsten: Ja du kannst Michprodukte auch weiterhin zu dir nehmen.

Antwort
von Riiiike, 25

Hallo,

da gibt es unterschiedliche Meinungen dazu. Die einen sagen, dass man Milchprodukte am besten komplett weglassen sollte, die anderen sagen, dass Milchprodukte gerade in der Diät gut sind, da sie viele Proteine enthalten und daher langfristig sättigen.

Ich persönlich finde, dass Milchprodukte nicht komplett aus der Ernährung gestrichen werden müssen. Allerdings solltest Du Milch und Joghurt nur in der fettarmen Stufe verwenden. Eine Alternative wäre auf ungesüßteSoja-Produkte umzusteigen (insofern Dir das schmeckt). Soja-Milch enthält deutlich weniger Kalorien im Vergleich zu herkömmlicher Milch (die light-Variante der Soja-Milch hat gerade mal ca. die Hälfte). Was Käse angeht, auf keinen Fall übertreiben. Käse ist zwar gesund in dem Sinne, dass er proteinreich hat, allerdings hat er auch einen relativ hohen % Fettanteil und ist zum Abnehmen daher eher ungeeignet, da ein kleines Stückchen Käse bereits recht viele Kalorien hat.

Insgesamt lässt sich sagen, dass proteinreiche Mahlzeiten sehr wichtig sind, Du aber auch schauen musst, dass Deine Kalorienbilanz positiv bleibt - nur so kannst Du abnehmen! ;-)

viele Grüße

Frederike

Antwort
von derhandkuss, 31

Einerseits gilt, wie fast überall im Leben, die Devise: Die Menge macht's!

Andererseits enthalten Milch und Käse Fett. Die Fettanteile (in %) sind stets bei diesen Produkten angegeben. Achte also darauf, dass nach Möglichkeit wenig Fett enthalten ist.

Antwort
von Blizzi2, 25

Nein eher nicht so. Nimm immer lieber die fettarme Version ;)

Antwort
von Lavieenrose12, 36

Ich glaube das Käse nicht ganz so gut dafür ist bin mir aber net so sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten