Frage von Ludoreev, 48

Ist 'Memories never change' ein vollständiger und korrekter englischer Satz?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 19

Der Satz ist grammatikalisch korrekt und vollständig, denn er besteht aus einem Subjekt und einem Verb/Prädikat und enthält zusätzlich noch ein Adverb.

Über den Inhalt kann man aber streiten.

Kommentar von Ludoreev ,

Inwiefern kann man sich über den Inhalt streiten? Wie würdest du den Satz übersetzen? :D

Kommentar von adabei ,

@Bssw wollte damit sicher ausdrücken, dass man sich darüber streiten kann, ob sich Erinnerungen wirklich niemals verändern. Oft ist es ja so, dass man im Nachhinein vieles verklärt.

Kommentar von Bswss ,

Exakt das wollte ich damit sagen.

Antwort
von Elgatos, 29

Ja, es ist ein vollständiger Satz. Wie HumorAmStart bereits erwähnt hat, fehlt dort nur noch ein Punkt. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von IchHabNeFrage73, 19

Wenn du damit sagen willst: "Erinnerungen verändern sich nie." Dann ja, allerdings fehlt da noch der Punkt am Satzende :)

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 5

Ja. Beides. 

Der Satz ist zwar grammatisch korrekt, aber inhaltlich problematisch.

Irgendwann wird aus unserer Erinnerung "Wahrheit". Auch wenn's nicht wahr war.

Gruß, earnest

Antwort
von Barbara58, 23

Ja - komplett.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten