Frage von Schlauer1803, 34

Ist meine Übersetztung richtig oder falsch?

Romulus et Remus autem Numitore vivo novam cipitatem condere cupiverunt.

Meine Übersetzung : omulus und Remus aber wollten, dass aber der lebendeNumitor eine neue Bürgerschaft gründet. *

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 12

Naja, fast:

[Numitore vivo] = Unvollständiger AblAbs
=
Während Numitor lebendig war
=
Zu Numitors Lebzeiten.

=> R+R wollten aber zu Numitors Lebzeiten eine neue Stadt gründen.

Tipp:

Wenn du zwei Ablative, von denen einer ein Eigenname ist, nebeneinander stehen siehst, ergänz dir ein "ente". Das ist das PPA von esse, das es eigentlich gar nicht gibt, aber dann kannst du den AblAbs besser übersetzen:

Numitore vivo ente = während Numitor lebendig war

LG
MCX

Kommentar von Schlauer1803 ,

Kannst du mir den Satz richtig übersetzten. ich versuchs mal. Während Numitor lebendig war , wünschten sich remus und romulus , dass er eine stadt gründen soll.

Kommentar von Miraculix84 ,

ohne er:

wünschten sich R&R, eine Stadt zu gründen. Wäre es ein AcI hätte es einen Akk gebraucht. .:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten