Frage von GuteFrage4, 48

Ist meine Schnittverletzung "schlimm" genug um eine Sportbefreiung zu bekommen?

Hallo Leute ! Ich habe mir vor einer Woche mit einem scharfen Messer in den kleinen Finger geschnitten ( aus versehen ). Der Schnitt war anscheinend so tief, das wahrscheinlich mein Nerv / oder sonstiges getroffen wurde, jedenfalls spüre ich die ober Seite meines Fingers nicht mehr. Natürlich ist die Wunde schon "getrocknet / gerinnt", doch wenn ich an die Wunde komme, oder wenn mir zB. jemand einen Händedruck gibt, dann tut es sehr ziehen, es fühlt sich an, als ob mir ein kleines Bändchen zerrissen wird. Im Sportunterricht habe ich jetzt eine Woche lang nicht mitgemacht ( ohne Sportbefreiung vom Arzt ). Meine Mutter "lacht" nur ständig darüber und sagt, das es peinlich und zu dumm ist, damit zum Arzt zu gehen. Als Ausrede sagt sie dann immer, das sie sich auch mal geschnitten hat wie jeder andere auch mal geschnitten hat. Allerdings brauche Ich die Sportbefreiung Vom Arzt. Sollte ich damit zum Arzt gehen ? PS: Wir machen behandeln gerade wieder das Thema Volleyball in Sport, und da macht sich das sehr schlecht, vor allem, wenn der Ball gegen meinen Finger kommt.... Danke :/

Antwort
von GuteFrage4, 22

Für die, die es interessiert -> Ich war heute bereits beim Arzt und habe eine Sportbefreiung bekommen. Verband un eine Salve wurde mir ebenfalls verschrieben !
Sie sagte die Gefühle im Finger werden bald zurück kommen :)

Antwort
von Steffile, 48

Ja natuerlich solltest du zum Arzt gehen, das hoert sich an, als ob du dir einen Nerv verletzt oder durchtrennt hast. Ich hatte das mal am Zeigefinger, bin aber sofort zum Arzt gegangen, und der Nerv wurde genaeht, es dauerte aber fast ein jahr bis ich wieder normal Gefuehl im Finger hatte. 

Ob nach einer Woche noch genaeht werden kann, weiss ich nicht, aber zeig dem Arzt auf jeden Fall deine Wunde!

Kommentar von GuteFrage4 ,

Ok vielen dank ! Mal eine Frage nebenbei: Tut nähen eigentlich weh ?

Kommentar von Steffile ,

Nein! Das wird doch mit Betaeubung gemacht :) Und wenn du Angst vor der Betaeubung hast, bekommst du sogar eine Betaeubung fuer die Betaeubung.

Antwort
von rosacanina45, 36

Natürlich gehst du damit zum Arzt. Man kann sich schneiden und schneiden. Und du hast da wohl etwas Pech gehabt. Die Frage nach Handsport erübrigt sich ja wohl.

Kommentar von GuteFrage4 ,

hm :/ Danke für die schnelle Antwort!

Antwort
von Knuffihatangst, 15

Geh damit ruhig zum Arzt. Das ist auch nicht peinlich. Wenn du Pech hast, hast du dir einen Nerv verletzt.
Alles gute für dich

Antwort
von GuteFrage4, 31

obere Seite*
zieht es sehr*

Kommentar von GuteFrage4 ,

Entschuldigung wegen der Schreibfehler, aber mit dem Smartphone macht sich das nicht so toll :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community