Frage von HerrDerDiebeFan, 49

Ist meine Reaktion normal? wenn ja wieso?

Also ich bin frisch verliebt. Nämlich in ein Mädchen aus meiner Klasse. Ich selbst bin auch ein Mädchen und bi. Mir ist aufgefallen, dass sie mich im Unterricht und auch im Bus die ganze Zeit anschaut. Geredet haben wir noch nie, wir kennen uns auch erst seit 2 Wochen, da sie neu in unsere Klasse gekommen ist. Ich bin extrem schüchtern und würde mich NIE trauen meinen Schwarm anzusprechen. Naja jedenfalls nehme ich mir immer vor, zurückzuschauen, wenn ich merke, dass sie mich ansieht aber irgendwie traue ich mich dann nie. Ist das normal? Kennt das jemand von euch und warum ist das so? Ich habe mich bis jetzt nur 1 Mal getraut, zurückzuschauen aber es war sehr kurz, vielleicht 2 Sekunden. Kann ich irgendwas tun, damit ich mich das traue? Ich genieße es, wenn sie mich so ansieht und hätte so gern intensiveren Blickkontakt mit ihr. Danke schon mal

Antwort
von Romanlochmann2, 25

Ich denke da kann man nichts tuen. Du solltest die Chance ergreifen und sie ansprechen :) Versuchs einfach. Ich denke, wenn sie dich öfters anguckt, dass sie dann höchst wahrscheinlich auch

 gefallen an dir gefunden hat :) Hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 9

Zwischen dir und diesem Mädchen war bisher praktisch außer Spesen nichts gewesen sprich ihr habt euch immer wieder mal angeschaut und das war es dann auch. Deshalb wäre es doch nun auch langsam angebracht, das Du zu diesem Mädchen in welches Du ohnehin bereits verliebt bist, auch den persönlichen Kontakt herstellst und eine Möglichkeit dafür wird sich doch wohl in der Schule auch noch finden lassen. Letztendlich ist es doch auch ein Mädchen wie Du und von daher sollte das doch wohl keine so unüberwindliche Hürde für dich sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community