Frage von Kirra1, 71

ist meine Lösung richtig (Aufgabe Elektro)?

hallo ist es ?

Antwort
von dreamerdk, 44

da wo du die Stromquelle betrachtest, wird die Spannungsquelle kurzgeschlossen, das heißt auch R2 wird kurzgeschlossen.. du hast dann eine Reihenschaltung aus R1 und (R3 parallel R4)

Kommentar von Kirra1 ,

Ich glaube R3 und R4 sind diejenigen die kurzgeschlossen sind !! und nicht R2 !!

Kommentar von dreamerdk ,

nein, nur R2 wird kurzgeschlossen. Laufe doch mal den Weg von der Stromquelle in Pfeilrichtung entlang. Der Strom sucht sich immer den kürzesten Weg, also wird er R2 umgehen, wenn die Spannungsquelle nicht mehr da ist (weil dort kein Widerstand ist).. und durch R3 und R4 muss er gehen, um ans andere Ende der Stromquelle zu kommen.. da führt kein Weg dran vorbei ;)

Antwort
von weckmannu, 18

Um die Schaltung zu vereinfachen, würde ich R3 und R4 zu R34 = 4Ohm zusammenfassen und das Bild neu zeichnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten