Frage von flowergirl2002, 105

Ist meine Katze unterkühlt, wenn sie Stunden vor dem Fenster schläft?

heyy meine katze schläft stunden vor dem fenster und ihre ohren sind auch immer kalt ich mein wir haben -15 grad und unsere fenster sind schon isoliert und alles aber trotzdem ist es dicht am fenster immer kalt und sie schläft da einfach am fenster ......soll ich sie wegjagen oder macht das nichts????Danke für alle antworten:D

Antwort
von DJFlashD, 59

Naja wenn Sie drinnen ist wird es ihr nicht viel ausmachen, nur wenn sie draussen wär, würd ich mir sorgen machen :D

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze & Katzen, 56

Lass Deine Katze ruhig liegen, denn wenn es zu kalt wäre, würde sie sich nen anderen Schlafplatz suchen.

Antwort
von kim294, 52

Wenn ihr zu kalt ist, wird sie sich schon einen anderen Platz suchen.

Antwort
von Bitterkraut, 67

Nö, sie wird ja kaum da liegen bleiben, wenn es ihr zu kalt ist. Meine katzen liegen auch am Fenster, drunter ist die Heizung...

Antwort
von KadessaMepha, 88

Wenn es ihr zu kalt ist dann geht die schon von alleine da weg. Die wissen in der Regel schon wieviel die sich zumuten können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community