Frage von Calvinkelly, 49

Ist meine kaputt oder werde ich?

Mein Problem ist folgendes. Seit ein paar Wochen ist es so dass ich stunden nach dem Stuhlgang (bei dem ich selbstverständlich Spüle) wieder in mein Badezimmer komme und Gestank wahrnehme. Ich werfe also einen Blick in die Toilette und es stellt sich heraus, dass alles wieder hoch gekommen ist! Ich dachte zunächst ich hätte einfach nur vergessen zu spülen oder zu kurz gespült aber nach Tagelangem ausprobieren habe ich dann meinen Vermieter angerufen und ihm das Problem geschildert. Der meinte zuerst es wäre eine Verstopfung, obwohl ich ausdrücklich sagte, dass zuerst alles ganz normal abfließt, und nun er würde klempner vorbei schicken. Die kamen auch noch am selben Abend aber spülten nur 20 mal kurz und lang und einmal bei meinem Nachbarn über mir und sagten mir dann, dass mit der Toilette alles in Ordnung sei. Jetzt habe ich aber wieder das Problem! Und ich weiß nicht mehr weiter. Soll ich den etwa ein Video machen damit die mir glauben? Ich habe übrigens keine Toilette mit Wasserkasten. Vielen Dank schon mal im vorraus

Antwort
von TheClearGiant, 25

Gummipümpel ausprobieren oder Klempner rufen. Abflussreiniger empfehle ich nicht. Es mag zwar lustig klingen, aber ich hab das auch ab und zu, dann spüle ich im Waschbecken ordentlich seife runter und es geht wieder! Ich hoffe , ich konnte helfen! Lg

Antwort
von itztropiix, 28

Einen Ordentlichen Klempner rufen, ihm alles Schildern und er wird schauen was er machen kann.

Antwort
von Hadhud, 2

Zieh deinem Stuhl die Schwimmflügel aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community