Frage von joe50000, 68

Ist meine HDD kurz vor dem Untergang?

Ich bin mir nicht sicher ob das Geräusch, welches meine HDD macht schon immer da war. Da es mich aber plötzlich stört gehe ich nicht davon aus. Es ist ein rhythmisches Geräusch das nur beim Lesen auftaucht. Es sind zwei kurze "normale", klickende (dumpf nicht hoch, wie bei einer HDD Lesegeschräusche sind, nur laut) Geräusche gefolgt von einem längeren wie "vibrierenden" Geräusch. Dr Dr Drrrrrrr Dr Dr Drrrrrr Dr Dr Drrrrrrr... Sorry für die komische Beschreibung aber ich weiß echt nicht wie ich das Geräusch beschreiben soll. Mir macht vor allem Sorgen, dass das Geräusch rhythmisch ist.

Beim Schreiben würde ich sagen klingt die HDD normal.

Danke im Vorraus!

Antwort
von Christophror, 4

Ich würde auf jeden Fall so schnell es geht ein Backup machen.

Kommentar von catweasel66 ,

ich versuch ihn davon die ganze zeit zu überzeugen......

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für Computer, 4

Hallo joe50000,

Wenn du ein Backup deiner Daten schon erstellt hast, dann könntest du die Platte mit dem Diagnosetool des Herstellers testen und die Ergebnisse dann hier posten. Welche Marke ist deine HDD? Hier findest du eine Liste mit den Tools die die unterschiedlichen Festplattenhersteller zur Verfügung stellen: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523...

Könntest du die Geräusche aufnehmen und die Datei dann hier hochladen, damit wir diese auch hören können. Manchmal deuten seltsame Geräusche auf mechanischen Fehler. 

Hier könntest du die Geräusche deiner HDD mit diesen fehlerhaften Platten vergleichen: http://datacent.com/hard_drive_sounds.php Hörst du was Ähnliches?

lg

Antwort
von DerNetteOpa, 3

Wie sind schreib und lese Geschwindigkeiten? 

Falls die HDD kurz vorm tod ist müsste sie ja langsamer sein.

Kann ja auch falsch liegen aber diese information könnte ja nützlich sein.

Kommentar von joe50000 ,

Sie ist relativ alt also wäre das vermutlich nicht so informativ. Aber ich würde sagen nicht langsamer als sonst

Kommentar von catweasel66 ,

wenn sie mechanisch ne crash hinlegt ,sind die schreib- und lesegeschwindigkeiten kurz davor auch in ordnung...danach sind sie dann bei .....0  :-)

Antwort
von catweasel66, 3

ich würde schleunigst meine daten von dem teil sichern.....

das was du beschreibst ,kann morgen schon zum totalausfall führen...kann aber auch noch 2 jahre halten.

ich würde auf nr. sicher gehen

Kommentar von joe50000 ,

So nebenbei noch: die Schreibgeräusche würde ich als normal einstufen.

Kommentar von catweasel66 ,

die hdd die du da beschreibst ...ist das die einzige festplatte im rechner oder so eine "dazugestopfte"  ?welche aufgaben hat die in deinem system?

Kommentar von joe50000 ,

Ich nutze sie nur als Massenspeicher. Für alles andere habe ich noch eine SSD.

Sollten Schreib und Lese Geräusche die selben sein?

Kommentar von catweasel66 ,


Sollten Schreib und Lese Geräusche die selben sein?

jein....man sollte aber keine spitzen ohren bekommen wenn sich unten im rechner was tut.....das ist aber so bei dir.

als massenspeicher...oh oh...ich denke mal ,da ist die gesammte fotosammlung druff und anderes einmaliges zeug

Kommentar von joe50000 ,

Ja aber nichts wichtiges das nicht gesichert wäre.

Kommentar von catweasel66 ,

dann isses wurst...dann kannst du sie juckeln bis sie stirbt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community