ist meine gute freundin verliebt in mich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das sind eig sehr gute Anzeichen dafür das sie mehr von dir will!

du solltest versuchen immermalwieder Andeutungen zu machen was du für sie fühlst und wenn sie darauf eingeht dann rede mit ihr. Da die meisten Mädchen aber darauf warten das der Junge den ersten Schritt macht, würde ich dir empfehlen dass du sie nach einer gewissen zeit darauf ansprichst.


Frau wartet schließlich nicht ewig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso frägst du sie nicht einfach? Du kannst sie ja auch nach einem Date fragen und dann mal so Andeutungen machen, ob sie etwas für dich empfindet oder nicht. Es kann aber passieren, wenn du viel mit ihr redest, sie nach Hause fährt etc. das sie dich als "besten Freund" sieht und du in der Freundeschiene landest oder da schon bist. Vielleicht findet sie es einfach nur super, dass ihr euch wieder gefunden habt und ist jetzt mit dir befreundet. Es kann aber auch sein, dass sie dich mehr mag. Das kann man aus deinem Text nicht herauslesen, du solltest sie einfach mal fragen sonst machst du dir evtl. falsche Hoffnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also...ehm stehst du aber auf sie?
unternimm doch was mit ihr...dann könnt ihr euch nochmal ein bisschen besser kennen lernen und dann weisst du es genau...aber ich denke schon, dass sie an dich interessiert ist, wenn sie nicht zu ihren Freundinnen geht, sondern bei dir bleibt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann beides sein. Aber gut verstehen tut ihr euch ja. Triff dich oft privat mit ihr, dann wirst du das auch merken. Mach ein paar Andeutungen und guck ob sie darauf eingeht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von infinity2709
08.12.2015, 23:14

Ich wünsche mir aber sehrrrr, dass es klappt!! Erober ihr Herz, sei ab und zu süß aber natürlich nicht immer und nicht zu viel. :))

0

Für mich klingt es "nur" so, als wäret ihr gute Freunde. Ich habe in der Vergangenheit auch oft zuviel in gewisse Gesten reininterpretiert. Das muss aber nicht heißen, dass sie nicht mehr für dich empfindet, sondern stellt nur mein Verständnis dar.

Wenn ich du wäre, würde ich mich mit ihr verabreden. Denn wenn ihr unter euch seid und das in einer neutralen Umgebung, könnt ihr über andere Themen als das Alltägliche reden. Dabei wird sich nach und nach zeigen, ob sie mehr für dich empfindet. Das kannst allerdings du noch am besten beurteilen, weil wir alle nicht dabei sind ;)

Falls alle Stricke reißen, hilft nur noch reden. Allerdings solltest du es vermeiden, hier mit der Tür ins Haus zu fallen.

Ich wünsche dir alles Gute ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sieht ganz danach aus:)

Ich weiß nicht ob du Gefühle für sie hast, wenn ja sprich sie darauf an zBsp wenn du sie nach Hause fährst.

Wenn nicht würde ich abwarten ob sie sich dazu äußert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ertu3452
08.12.2015, 22:46

ich hab gefühle für sie also sollte ich keine angst haben sie zu fragen?

0
Kommentar von livyysilvre
09.12.2015, 16:41

Ja frag sie!:)

0

Hallo!

Also das könnte wirklich beides sein. Sie könnte dich jetzt wieder "entdeckt" haben als Freund, den sie lange vermisst hat und jetzt ist sie froh, dass sie wieder mit dir Kontakt hat. Freundschaftlich halt.

Oder sie könnte auch wirklich Gefühle für dich haben. Vielleicht zeigen Mädchen das so..

Wenn ich du wäre würde ich (wenn sie dir gefällt und du dir auch was mit ihr vorstellen könntest) darauf eingehen, sie mal zum essen einladen. Wenn ein Mädchen schon so zu dir ist, dürfte es nicht allzu schwer sein, näher zu ihr vor zu dringen. Vorausgesetzt, du magst die auch.

Ich hoffe das Beste, Lg. DinoExperte :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?