Frage von KathrinHH, 56

Ist meine Gefrierkombi beim Umzug kaputt gegangen oder ist sie noch zu retten?

Guten Abend, ich bin heute umgezogen und hab meine Bosch-Gefrierkombi nach 3 Stunden wieder angeschlossen (so empfohlen vom Umzugsunternehmen).Kühlschrank sprang auch an, Gefrierfach wird kalt, aber der Kühlschrank bleibt warm.Hab ihn jetzt erstmal wieder vom Netz genommen.Gerät ist rund acht Jahre alt; kann es sein, dass es jetzt sogar schon hinüber ist oder hilft es eventuell, ihn noch ne Weile auszulassen?

Antwort
von Dexter10x, 29

Das kann schon sein, dass die Kombi was abbekommen hat. Probiere nochmal das Einschalten und überprüfe ob die Kühlung eingeschaltet ist.  

Kommentar von KathrinHH ,

Wie überprüfe ich das denn? Oder meinst Du, einfach jetzt noch mal schauen, ob es kalt wird?

Kommentar von Dexter10x ,

Im Kühlschrank ist ein Rad, mit welchem du die Temperatur regeln kannst. Das darf nicht auf 0 stehen, sonst kühlt er nicht.

Antwort
von KathrinHH, 11

Wollte nur kurz Bescheid geben, dass das Teil heute wieder lief.Musste sich wohl nur ein bisschen länger vom Umzug erholen :-)

Antwort
von ShaneMcMahon, 24

Ihr habt den Bestimmt gekippt. ... Gar nicht gut aber 24/48H warten dann nochmal probieren wegen der Kühlflüssigkeit

Kommentar von KathrinHH ,

Ich habe mich da auf den Menschen vom Umzugsunternehmen verlassen.Der sagte, 2 bis 3 Stunden...

Antwort
von Wippich, 25

Ich würde auch länger auslassen

Kommentar von KathrinHH ,

Ich hatte ihn auch nur kurz an (halbe Stunde oder so), die Frage ist, ob das schon ausreicht, dass er kaputt gehen kann.

Kommentar von Wippich ,

Wenn das gefrierfach kalt wird ist der Motor ja in Ordnung.

Kommentar von Wippich ,

Lasse trotzdem einen Tag stehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten