Frage von 20Fragender00, 8

Ist meine Freundschaft mit ihm noch zu retten?

Hallo,

vorab will ich (m/15) mich für meinen jetzt kommenden langen Text entschuldigen. Allerdings ist das ganze etwas kompliziert, weshalb es leider nicht kürzer geht. Jedenfalls: Vor ca. 2 1/2 Monaten hatte mein damals bester Freund angefangen, mir einfach so aus dem Weg zu gehen. Das heißt, er hat mir weder gesagt/geschrieben warum er das macht. Das ging dann 2-3 so, bis ich ihn darauf angeschrieben hatte und er meinte, dass es ihn ankotzen würde, dass ich angeblich komplett seinen Style faken würde. Das heißt, Frisur und Kleidung. Ich würde nicht sagen, dass ich ihn fake (zumindest nicht bewusst) und ich finde auch nicht, dass wir ähnlich aussehen. Angeblich hat er es davon, dass es ihm andere immer wieder gesagt hätten.

Wir haben in der Zeit nichts mehr miteinander zu tun gehabt, er ist mir weiter aus dem Weg gegangen und in den letzten Tagen habe ich gemerkt, dass es "jetzt so bleibt" (zumindest denke ich das). Ich vermisse aber trotzdem unsere gemeinsame Zeit weil wir einfach die besten Freunde waren und ich nicht verstehe wie man sowas einfach wegwerfen kann. Ich weiß, es würden jetzt welche sagen, dass es das dann nicht wert ist, wenn er es nicht zu schätzen weiß, aber ich möchte einfach nur die alten Zeiten wieder zurück. Mit meinem Kumpel dem ich zurzeit am nähsten stehe kann ich auch nicht darüber reden, habe ich als es damit begann mal versucht, er sagte aber nur dass sich das wieder legt und ich nicht so "rum weinen" soll. Ich weiß einfach nicht, was ich noch machen kann. Das zieht mich total runter und Dinge wie Schule sind einfach nur total ätzend, wenn ich ihn sehe und ich weiß, dass wir keine Freunde mehr sind.

Ich hatte vor, seine beste Freunde (bin mit ihr auch relativ gut befreundet) anzuschreiben bzw. mal mit ihr zu reden, ob sie vielleicht mal mit ihm reden kann. Ich weiß halt nicht, denkt ihr, dass ist eine gute Idee bzw. das bringt was? Denn ich kann nicht mit meinem ehemaligen besten Freund reden, das würde nichts bringen und ich weiß auch nicht ob ich das durchziehen könnte. Würde es also was bringen oder kommt das ganze dann einfach nur übel komisch? Ich möchte einfach den Druck loswerden und mit jemanden darüber reden.

Wäre wirklich sehr dankbar über jeglichen Rat

Antwort
von Sisalka, 2

Oh je, dumme Situation. Ich denke, dass du da leider nicht viel machen kannst. Und du hast ja selber gesagt, dass er offensichtlich eurer Freundschaft nicht so viel Bedeutung beigemessen hat wie du - sonst würde er sich nicht so verhalten.

Mir scheint, sein Selbstbewusstsein ist nicht besonders ausgeprägt, denn sonst wäre es ihm völlig egal, was andere sagen und er würde dich verteidigen. Es ist doch ein Kompliment, wenn du ihn toll findest und seinen Stil bewunderst. Dass er das als negativ empfindet hat was mit ihm zu tun und nicht mit dir.

Leider wird dir sowas im Leben noch öfter passieren. Freu dich an den Erinnerungen und sei offen für neue Freundschaften. Vielleicht könnt ihr irgendwann in der Zukunft noch mal drüber reden, aber im Augenblick würd ich es so lassen wie es ist. Vielleicht merkt er irgendwann, dass ihm eure Freundschaft auch wichtig ist. Und wenn du dann überhaupt noch Interesse hast, wird's vielleicht dann noch eine Freundschaft.

Antwort
von LeaLove1234, 4

hey

erstmal kenne ich dieses gefühl. wenn man seinen besten freund verliert glaub mir es ist wirklich eine ( auf gut deutsch ) scheiß zeit!!  aber hey ich lebe immer noch ,zwar habe ich auch mit meinem besten freund viele schöne freundschaftliche zeiten verbracht die mir viel wert waren. er war ein teil meines lebens was bei dir bestimmt auch so ist-denk ich mal- aber du musst positiv denken!!

zwar kannst du versuchen alles wieder aufzubauen und nach zufragen aber was ist wenn er dich abblitzen lässt ? dann bist noch weiter in dein loch gefallen!! warte einfach ein bisschen und lass zeit dazwischen kommen- wenn es ihm genau so geht dann wird er wieder zurück kommen !!

aber lass zeit und wenn er nicht kommt dann ist es so -das leben manchmal echt hart-

so der text ist etwaas lang aber ich hoffe ich konnte dir helfen wenn du noch was wissen willst dann schreib mich ruhig an

lg lea

Antwort
von K1t47, 2

Hallo, Ich bin auch der Meinung du solltest etwas luft dazwischen assen, aber vllt kannst du die Freundin von ihm ja mal fragen, ob sie weiss was mit ihm los ist, vielleicht hat sie ja eine Ahnung (;

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community