Frage von Pinguin32, 58

Ist meine Freundin Schwanger, Einnistungsblutung?

Guten Tag,

ich hab gerade ein bisschen Sorge das meine Schwanger sein könnte. Hier die Fakten:

Sie nimmt die Pille regelmäßig

Ist nicht erkrankt, hat nicht gebrochen oder sonstiges

Periode 2 Tage zu spät bekommen

Blut mal Hellrot, mal Dunkelrot

Aufgrund der Hellroten Farbe habe ich angst das es sich bei dieser "Periode" um eine Einnistungsblutung handeln könnte. Verwirrend ist allerdings dabei, das die Blutfarbe sich regelmäßig ändert, und Vormittags viel Blut kommt, abends kaum was. MFG

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Pinguin32,

Schau mal bitte hier:
Schwangerschaft Periode

Antwort
von putzfee1, 32

Deine Freundin hat ganz normal ihre Abbruchblutung (die Periode bekommt man nicht, wenn man die Pille nimmt, sondern eine Hormonentzugsblutung bzw. Abbruchblutung). Es ist völlig normal, dass die nicht immer die gleiche Farbe und Stärke hat. Sie tritt auch nicht immer auf den Tag genau pünktlich auf. Alles im grünen Bereich.

Eine Einnistungsblutung kommt relativ selten vor, ist immer hellrot und nur eine kleine Menge Blut. Das kann man hier völlig ausschließen.

Antwort
von FckTheSystem, 43

Kein Grund zur Sorge, das ist normal :)

Antwort
von beangato, 28

Sie nimmt die Pille regelmäßig




Ist nicht erkrankt, hat nicht gebrochen oder sonstiges

Dann ist sie auch nicht schwanger. Deine Freundin hat aber bei Pilleneinnahme keine normale Periode, sondern eine Abbruchbltung, die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und sich auch mal verschieben oder ganz ausfallen kann.

Sie soll einfach die Pille nach der Pause ganz normal weiternehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten