Frage von Cora156, 46

Ist meine Freundin es noch wert?

Eine meiner besten Freundinnen macht mich in letzter Zeit andauernd runter. Sie sagt Dinge wie: ,,Du hast aber ganz schön Schwabbel." ,,Deine Beine sehen von hinten übelst fett aus" ,,Du hast übelst dicke Finger." ,,Du kannst aber auch echt gar nichts." oder ,,Dein Eyelinerstrich ist furchbar." Okay, es stimmt schon das ich nicht die Dünnste bin, aber ich bin immer noch im Normalgewichtsbereich. Und klar sollte man Kritik annehmen und ich finde auch gut, dass man mir meine Fehler nennt. Doch wenn es einem immer wieder, jeden Tag gesagt wird nagt das schon sehr am Selbstwertgefühl. Jetzt hab ich aber genug von ihren Kommentaren wie unperfekt ich bin. Mit ihr reden würde denke ich zu nichts führen, weil sie dann wieder eingeschnappt wäre und fordern würde, dass ich mich bei ihr entschuldige. Denkt ihr ich reagiere über, und was soll ich machen?

Antwort
von Tincheng78, 46

Nein, ich finde du reagiert überhaupt nicht über. Was deine Freundin da macht ist absolut sch...und so eine Person würde ich nicht mal ansatzweise als Freundin bezeichnen.

Klar, Freundinnen sollten sich "Fehler" sagen dürfen. Aber das sollte vernünftig gesagt werden. Nicht abwertend. Ausserdem ist es kein Fehler das du evtl ein Kilo zuviel (ihrer Meinung nach) hast, genauso wenig interessieren die Finger oder was du kannst oder nicht so gut kannst.

Das dein Selbstwertgefühl darunter leidet kann ich gut verstehen-es ist ziemlich mies wenn man ständig runtergeputzt wird. Wie fühlst du dich? Solange du dich in deiner Haut wohl fühlst und glücklich bist solltest du so weitermachen wie bisher. Lass dich von ihr nicht verunsichern. es klingt so als bräuchte sie zur Zeit einen Sündenbock...ist bei ihr vielleicht was nicht in Ordnung?

Du solltest ihr klar sagen das sie dich damit verletzt! Und, nicht du hast dich zu entschuldigen-wenn einer dann sie. Wenn es dir so nicht gut geht nimm Abstand von ihr. Es gibt bestimmt noch viele andere nette Mädels. Befreundet ist man weil die Chemie stimmt, man Gemeinsamkeiten hat, zusammen lachen kann und den anderen unterstützt undakzeptiert. Das hat nichts mit Aussehen, Geld oder einem verzogenem Lidschatten zu tun!

Antwort
von sonik1998, 37

Vielleicht macht sie einfach nur Spaß mit dir. Sag ihr einfach dass sie dich damit verletzt und wenn sie dann wirklich deine beste Freundin wird sie auch damit aufhören. Wenn nicht geh ihr einfach aus dem Weg und hör nicht auf das was sie sagt

Antwort
von Hoffnungsvoll87, 38

Hi Cora,

das ist ja sehr verletzend was da deine "beste" Freundin da zu dir sagt. Für mich hat das nichts mit einer Freundschaft zu tun. Vielleicht solltest du Abstand von ihr nehmen, entweder soll sie dich so nehmen wie du bist oder es sein lassen. Sei du dir selbst auch wichtig....du musst nicht so mit dir umspringen lassen!

Antwort
von xxxnobodyxy, 5

Wäre ich du, würde ich mich mit ihr treffen und ihr meine Meinung sagen, vielleicht weiß sie ja nicht, wie ernst du es nimmst und meint es gar nicht so. Und wenn doch würde ich ihr meine Meinung sagen und persönlich den Kontakt abbrechen. Nicht per chat .

Antwort
von TorDerSchatten, 26

Du reagierst nicht über und ich würde beim nächsten Mal zu ihr sagen, sie soll bitte endlich die Klappe halten, da du auf diese Bekundungen ihrerseits keinen Wert legst.


Antwort
von Idiealot, 22

Also ganz ehrlich. Eine Freundin macht eben genau das nicht was du hier beschreibst. Du reagierst auch nicht über. Deine Reaktion ist absolut normal und angemessen. Niemand lässt sich jeden Tag sagen wie dieses oder jenes schlecht ist oder wie miserabel dieses oder jenes an mir aussieht. Und wenn es meine Freundin ist, meine angebliche, dann macht die das eben nicht. Sie mag mich ja um meiner selbst willen und nicht weil ich so oder so aussehe.

Hoffe das hilft dir ;-)


Antwort
von Daniel079, 19

Du reagierst nicht über. Deine Freundin verliert scheinbar stark an Niveau. Und zwar richtig stark. Würd mit der nichts mehr zu tun haben wollen, wenn ich ehrlich sein soll.

LG

Antwort
von Zuckerwattemaus, 18

Da hast du ja ne tolle freundin 😒

Wenn das eine zu mir sagen wùrde wàr ich beleidigt und sie wàr sicher nicht mehr meine freundin...

Antwort
von Shiftclick, 24

Sie würde fordern, dass du dich entschuldigst? Und wenn du dich nicht entschuldigst, was dann? Holt sie dann ihre großen Brüder?

Du forderst SIE auf, sich zu entschuldigen und wenn sie das nicht tut, dann brichst du den Kontakt ab.

Antwort
von SiViHa72, 16

Ja Du reagierst total über.

Total

Totaliter totalitärst.

ne, mal ehrlich: gehts noch? Sachliche Kritik, okay, aber Zickenalarm- das was sie macht- geht gar nicht.

Seit wann macht man seine Freundin so biestig runter? Genau: seit nie nicht!

Das ist keine Freundin, auf die kannst Du locker verzichten.

Alles Gute!

Antwort
von DaniGGa3, 22

Freundschaft beenden! Auf solche Leute ist geschis sen!

Antwort
von kruemel84, 17

Hi Cora156,

jeder gute Freund sollte einem auch die Wahrheit sagen, aber was deine Freundin macht ist beleidigend und das geht gar nicht!

Sie sollte sich bei Dir entschuldigen! Du bist eigentlich noch viel zu gutmütig, dass du dir solche d.....Sprüche ohne Erwiderung anhörst!

Ich würde den Kontakt abbrechen, auf solche "Freundinnen" kannst du getrost verzichten!

Eine richtige Freundin sollte dich so nehmen, wie du bist und dich nicht aufs Übelste herunterputzen! Das hast du nicht nötig!

Lg kruemel;-)

Antwort
von tigerlill, 24

Dann ist und wird sie nicht deine beste Freundin..!!

Antwort
von jennylessa, 16

Für mich klingt das, als wäre sie einfach nur neidisch..

Antwort
von Troidatoi, 27

Gesünder lebst du, wenn du dich über die Gerede und Dummheit deiner Mitmenschen nicht aergerst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community