Ist meine Frau automatisch mitversichert in meiner Autoversicherung oder muss sie extra versichert werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Frau ist in der Regel kein Fahrzeug, auch wenn sie ggf. heiße Kurven hat und stromlinienförmig ist.

Da sie aber trotz allem kein Fahrzeug ist, kann sie nicht in einer KFZ-Versicherung versichert werden, denn die versichert...badum tss...nur Kraftfahrzeuge.

Den Fahrerkreis legt der Versicherungnehmer fest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seryoga9
13.11.2016, 16:50

haha danke Kevin

0

... und was sagt Dein Berater dazu?

Hier bei uns auf dem Land können Personen nicht versichert werden, nur das gute Stück selbst; so wie es gegenüber der Zulassungsstelle ja auch bestätigt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in Deinen Vertrag.

Normalerweise sind Versicherungsnehmer und dessen Partner im Fahrerkreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist das Fahrzeug versichert, nicht der Fahrer. Wenn der Versicherungsvertrag jedoch Aussagen über den Fahrer macht, musst Du schauen, was genau angegeben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns ist so, das wir beide als Fahrer in der Police eingetragen sind und deshalb auch beide versichert sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung