Frage von General001, 77

Ist meine Festplatte nun formatiert?

Hallo,

Ich habe eine Windows 7 Disc in das Laufwerk geschoben und davon gebootet. Ich habe Windows installiert. Nun ist alles auf der Festplatte weg. Wurde sie nur gelöscht oder formatiert?

Antwort
von mkinitcpio, 20

Auf C:\ sollte ein Ordner mit dem Namen Windows.old liegen.

Darin kannst du eine Sicherungskopie deines Benutzerordners finden.

Allerdings ist der Datenschutz bei Windoof mehr als bedenklich, eventuell solltest du dir mal Linux ansehen.

Optimal sollte man auch immer ein Backup parat haben. Sehr gut eignet sich ein NAS Speicher dafür.

Falls es schon zu spät ist und du alles gelöscht hast versuch 'Recuva' eine Software zum Datenretten.

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Was habt ihr alle mit eurem Linux??? Da ist es ja noch schlimmer...

Kommentar von mkinitcpio ,

Bei Linux kannst du deine Daten auf eine seperate Partition legen.

Also / Für das System

/home Für deine Persönlichen Daten

/boot für den bootloader

somit kannst du deinen Kram besser sortieren und hast im Notfall nur dein System formatiert/gelöscht nicht deine Daten.

Der Datenschutz was user angeht ist auch um Klassen besser. Linux Telefoniert nicht nachhause (Ausser villeicht Ubuntu aber das ist kein richtiges Linux)

Kommentar von Jensen1970 ,

alle Partitionen gelöscht 

Antwort
von PinguinPingi007, 18

Ja, wenn du auf Formatieren oder Partition löschen gegangen bist. Sonst werden alle Daten überschrieben und die Benutzerdaten in einem Windows.Old Ordner abgelegt.

Antwort
von Jensen1970, 30

nein ist  nicht Formatiert ,,,,  taucht bei dir der Ordner Windows  old auf ?

das siehst du im Explorer .

Kommentar von Jensen1970 ,

hab gelesen du hast alle Partitionen gelöscht  formatieren musst du natürlich anklicken.  

Kommentar von General001 ,

Der Windows Old Order taucht nicht auf.

Kommentar von General001 ,

Außerdem konnte formatieren nicht drücken

Kommentar von Daddelpaalme ,

vor der win installation wird die Platte logischerweise automatisch formatiert, wenn du alle partitionen gelöscht hast.

Kommentar von Jensen1970 ,

löschen ist nicht Formatieren 

Kommentar von Jensen1970 ,


Der Windows Old Order taucht nicht auf 




ja ist logisch hast ja alle Partitionen gelöscht wenn alles läuft ist doch gut :-) 


Kommentar von Daddelpaalme ,

nach dem löschen wird AUTOMATISCH formatiert, ansonsten könnte windows nicht installiert werden.

Kommentar von Jensen1970 ,

ja hast recht 

Antwort
von CrazZzyFreki, 53

Wenn du es nicht anders eingestellt hast, formatiert Windows die gesamte Platte und erstellt nur die C:\\-Partition mit der vollen Festplattengröße

Kommentar von Jensen1970 ,

interessant 

Antwort
von CoreFusion, 38

Wenn du Windows installierst dann Formatiert er dir die angegebene Partition.

Kommentar von General001 ,

Ich habe alle Partitionen gelöscht und Windows installiert.

Kommentar von Jensen1970 ,

du musst noch extra auf formatieren klicken 

Kommentar von Daddelpaalme ,

du musst noch extra auf formatieren klicken

Nein, das passiert logischerweise automatisch...

Kommentar von mkinitcpio ,

Wenn du 'Partition Löschen' angeklickt hast, sind deine Daten weg...

Kommentar von General001 ,

Es gibt auch keinen Windows Old Ordner

Kommentar von Daddelpaalme ,

ja, der ist logischerweise nicht vorhanden

Kommentar von Jensen1970 ,

löschen ist nicht Formatieren 

Kommentar von Daddelpaalme ,

nach dem löschen wird AUTOMATISCH formatiert, ansonsten könnte windows nicht installiert werden.

Kommentar von Jensen1970 ,

ja hast recht 

Antwort
von Daddelpaalme, 12

ja, wenn du alle partitionen vorher gelöscht hast, wurde die Platte auch vor der Win installation formatiert/partitioniert. Dementsprechend sind deine Daten weg. Mit bestimmten Programmen könnte man aber vermutlich einen Teil der Daten wiederherstellen (nur zur Info)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community