Frage von FragenMeisterX, 67

Ist meine Diät gefährlich, sogar nutzlos?

Hallo, ich bin 170cm groß und habe 7-8kg zu viel auf den rippen. Zur unterstützung meiner Diät nehme ich 2 Pillen gleichzeitig jeweils nach dem essen. Einmal HimbeerKeton und das andere ist Garcinia Cambogia beides von ExVital. Zudem gehe ich jeden Tag jeweils 45 Minuten auf den Stepper und Crosstrainer und verbrenne dabei (wenn ich der kcal-Anzeige trauen kann) ca. 500 Kalorien.

Ich habe das Problem das ist längere Zeit aufgrund einer Verletzung an der Hand arbeitsunfähig bin und somit mich generell sehr wenig bewege. Ich esse so Kohlenhydrat-Arm wie möglich und nach 16 uhr nur noch ein Protein/Eiweißshake damit ich etwas energie für das Training habe. Ansonsten bin schon oft Hunrig aber ich denke daran gewöhnt man sich.

1. Unterstützen mich diese Tabletten beim Fettverbrennen?

2. Sollte ich anstatt jeweils 45 min auf 60min erhöhen?

Es heißt man kann 1Kilo die woche abnehmen und das 1 Kilo 7000kalorien entsprechen. Das würde heißen ich muss jeden Tag 1000 Kalorien im Minus sein damit ich in einer woche 1 Kilo abnehme. Das erscheint mir doch ziemlich krass, soll ich wirklich mein Training verdoppeln? Die Zeit dazu hätte ich ja.

Antwort
von Inquisitivus, 30

Hey!

Ich weiss nicht von dem Du dich beraten hast lassen, aber der jenige hat dich auf dem Gewissen!

An deiner Stelle würde ich keine Pillen nehen und schon garnicht anfangen nichtsmehr zu essen!

1). Berechne wieviel Kcal Du im Allgemeinen verbrauchen würdest

2). Um gesund und ohne riskante Nebenwirkungen abzunehmen, benötigt es nur das Wissen darüber, das deine Körper Duch Sport Kcal verbraucht und Du durch Ernährungsumstellung gesünder wirst.

Fazit:

1). Berechne -200 Kcal an Nahrung die Du normalerweise zu dir nehmen müsstest auf deinen allgemeinen Kcal verbrauch!

2). Treibe 2-maximal 4 mal die Woche Sport, nicht nur joggen, sondenr auch sowas wie schwimmen und Tennis etc um deine Muskeln nicht zu verlieren!

30-120min

3). Ernähre dich gesund: Ballaststoffreich (Kartoffeln (die amchen schnell satt!)), Gemüse und reduziere künstlichen Zucker, der nicht aus Obst kommt!

Bevor Du Sport machst reicht eine Portion von 250-500Kcal Nahrung eine halbe Stunde vor trainingsbeginn! Wärend des Sport immer wieder kleinere Schlücke Wasser zu dir nehmen!

Iss jeden Tag soviel Obst wie in eine Hand reinpast! z.B. Banane und Apfel...

4). Iss täglich 3-4 Mahlzeiten in größeren Portionen.

5). Iss Abends mindestens 500Kcal!


Antwort
von ShortY98y, 38

Lass die Tabletten mal weg. Die bringen nichts,kannst du alles durch die Ernährung regeln.

Um abzunehmen brauchst du dich theoretisch nichtmal bewegen :D 

Rechne dir aus wieviel Kalorien dein Körper benötigt und essen dann weniger als Dein Kalorienbedarf.. Das bedeutet Kaloriendefizit.Mehr brauchst du nicht machen.

Viel Erfolg !

Kommentar von FragenMeisterX ,

Die leute schwören auf die diese tabletten

Kommentar von Inquisitivus ,

Dann sind sie lebensmüde!

Kommentar von ShortY98y ,

Die Tabletten brauchst du nicht glaub mir. Wenn du dich gesund ernährst und gut trainierst dann sind diese Tabletten unnötig. Rechne dir dein Kalorienbedarf aus und geh in den Defizit.

Und versuche möglich fettarm zu essen. Also Eiweißshake mit Wasser anstatt Milch usw.

Antwort
von steinpilzchen, 30

Das Training verdoppeln könnte helfen aber hungere nicht zu viel sonst kommt der jojo effekt.

Kommentar von steinpilzchen ,

ps.: die Tabletten würde ich weglassen und abends kannst du auch ohne Kohlenhydrate essen also z.b. gemüse

Kommentar von FragenMeisterX ,

Um den jojo effekt zu verhindern werde ich das training auch nachdem ich mein Ziel erreicht habe weiterführen, Aber nicht mehr so viel. Früher Oder später wird sich mein Gewicht festigen

Kommentar von Inquisitivus ,

Wovon hast Du son misst?

Kommentar von FragenMeisterX ,

Es ist doch zum verrückt werden dieser Diät irrsin im internet gibt es 1001 meinungen alle sind verschieden, manche wiedersprechen sich sogar. Ich blick da kaum durch.

Antwort
von bluelibelle, 13

Lass den Quatsch:

Kapseln mit Garcinia Cambogia Extrakt versprechen laut eindrucksvollen
Erfahrungen im Internet ein Abnehmen in kürzester Zeit. Im Test
zerplatzt die Blase aus Versprechungen jedoch kläglich.

Quelle: http://www.gesundheitsschau.de/garcinia-cambogia.php

Das ist alles nur Geldschneiderei. 

Lt. WIKIPEDIA wird Himbeerketon zur Aromatisierung von Lebensmitteln, etwa Süßwaren eingesetzt. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit liegt in der Verwendung als Insektenlockstoff. Was soll also der Unsinn? 

Lass dir doch mit dem Abnehmen von 7 - 8 Kilo ein paar Monate Zeit. Bis zum Sommer hast du die bei deiner Ernährungsweise und dem täglichem Training weg.

Kommentar von FragenMeisterX ,

Also einfach so weitermachen bloß ohne die Pillen?

Kommentar von eggenberg1 ,

zusätzlich  vernünftig  essen ,damit  dein körper nicht anfängt zu bunkern  fürdie nächste hungersnot , denn die spielst  du ihm gerade  vor  -

abnehmen  in einer woche nich t mehr als  500g  dann  bleibts auch runter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten