Frage von Bettylive12, 22

Ist meine Bronchitis akut oder chronisch?

Hallo, ich bin 15 und hatte im Februar oder so eine Lungenentzündung von 2 Wochen, war dann 3 Tage geheilt und bekam wieder eine Bronchitis. Dann hat es aufgehört bis ich vor einer Woche wieder eine Bronchitis bekam. Das Wetter hier in Deutschland ist nicht sehr gut und ich hatte viel Kontakt mit Pollen. Ich machen mir so langsam Sorgen und frage mich ob es sich um was ernstes handelt. So langsam geht es mir besser,aber ich habe angst, wieder eine zubekommen.

Antwort
von Untoxic, 10

Wenn du nach jeder Bronchitis in ärztlicher Behandlung warst, solltest du unbedingt auf den ärztlichen Rat hören. Falls dem nicht so ist, so solltest du deinen Arzt/Facharzt darüber in Kenntnis setzen und die Zyklen der Erkrankung detailreich schildern. Eine Ferndiagnose via Internet ist keineswegs sinnvoll, da wir deinen Krankheitsverlauf nicht kennen und auch keine falschen Informationen bei Gesundheitsfragen riskieren möchten.

*Fazit:* Arzt konsultieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community