Frage von AtomNudel007, 8

Ist meine Autobatterie nun kaputt oder nimmt diese irgendwelche Schäden zu sich?

Mein Onkel hat sich einen neuen Wagen gekauft und mir seinen Alten geschenkt weil ich in circa 2 Monaten meinen Füherschein besitze und ich habe nun durch zu oft Musik hören im Auto die Batterie so leer gemacht das das Radio letztens sogar ausging und die Lichter alle sehr dunkel sind und eben nicht mehr so hell wie am Anfang. Das Radio geht zwar an aber nach paar min wieder aus und der Motor lässt sich auch nicht mehr starten und ich dachte mir jetzt nichts dabei weil von meinem Vater Starthilfe bekommen werde sobald ich ihn endlich fahren darf weil dieser momentan abgemeldet auf einem Privatgrundstück steht. Doch nun habe ich mitbekommen das so eine "Leerladung" gefährlich oder wie Gift sein soll für das Auto. Ist die Batterie nun wirklich beschädigt und sollte ich sie in der Werkstatt aufladen lassen?

Antwort
von Parhalia, 7

Wenn eine Autobatterie ( Bleiakku ) unter etwa 10,5 Volt entladen wird, so steigt mit jedem weiteren Volt der Entladung das Risiko, dass der Akku Schaden nimmt und an Ladekapazität ( Speichervermögen ) verliert. Dieses Risiko erhöht sich zudem mit längerem Belassen des Akkus in tiefentladenem Zustand, da sich dann mit der Zeit die Bleiplatten elektrochemisch zunehmend zersetzen.

Zur Schadenbegrenzung solltest Du den Akku daher umgehend aufladen ( lassen ).

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 8

Also wenn die Batterie nun schon so leer wurde dass sogar das Radio ausgeht sollte sie jedenfalls aufgeladen werden weil sie in diesem Zustand nur noch schlechter wird (an Kapazität verliert).

Ein langsames Aufladen per Ladegerät wäre da die beste Möglichkeit, mittels Starthilfe und dann der fahrzeugeigenen Lichtmaschiene geht auch (wäre wenigstens besser als sie so entladen zu lassen), ist aber nicht wirklich empfehlenswert.

Antwort
von holgerholger, 6

Du solltest die BAtterie aufladen. Mit einem kleinen Ladegerät in der GArage dauert es etwa 2 TAge. Bei einem größeren Ladegerät musst Du die Batterie abklemmen, dann musst Du evtl. die Radiocodes wieder eingeben.

Antwort
von wollyuno, 5

versuchs einfach mit Ladegerät,langsam laden ist wichtig wenn sie so leer ist.hoffe mal das sie noch ok ist sonst brauchst neue

Antwort
von Biberchen, 4

solche Sachen lernt man in den theoretischen Fahrschulstunden!

Kommentar von derpate20 ,

Nein leider nicht... mir hat man das zB nicht erzählt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten