Frage von pogu18, 86

Ist mein Zeugnis für eine 4.klasse Gymnasium gut?

Hauptfächer 4er, 2 Nebenfächer ne 4, 3 3ern und sonst alles 1er und 2er

Antwort
von BaToJu, 30

Guten Abend,  die vieren in den Hauptfächern müssen natürlich weg,  damit kann man sich auf Dauer dort nicht durchsetzen.  Jetzt Frage ich dich: Hast du denn in den Fächern gelernt?  Denn wenn du lernen absolut und überhaupt nicht magst ist ein Gymnasium definitiv der falsche Ort für dich.  In der 5. oder 6. Klasse kannst du dich da noch durch moggeln(wenn du gut bist),  aber spätestens ab der 7. wird das Tempo stark angezogen was sich dann noch stärker in der 8. zeigt.  Also entscheide für dich.  Es ist nicht zuspät allerdings solltest du dir überlegen ob du die lernerei willst und die geforderte Disziplin hast.  Versuchen kannst du es ja. Wechseln geht immernoch. Hoffe ich konnte helfen LG BaToJu


Antwort
von PEISIS, 44

klingt nicht extra gut, aber es ist erst die 4. klasse, da kannst du dich noch viel verbessern, und mit dem alter sollte auch die einsicht kommen, und damit vlt sogar gute noten :)

Antwort
von Rendric, 54

Vieren sind nie gut auf einem Zeugnis. Schon gar nicht in ALLEN Hauptfächern.

Antwort
von BatmanZer, 18

Nein mit diesen Noten kommst du nicht auf ein Gymnasium. Der Schnitt sollte sein (in den Hauptfächern) 2,33 oder besser. Das heißt mindestens zwei 2er und eine 3.

Kommentar von BatmanZer ,

Ach ok, die "4.Klasse" ist die 8.Klasse. ^^

Antwort
von juilly, 12

Hey, also ich gehe auch in die "4." Klasse eines Gymnasiums - bei uns in Bayern ist das die 8.- und habe folgende Noten :
Hauptfächer :2,2,3,3,3
Nebenfächer: 2,2,,3,3,3,4
= schnitt von 2,7, passt.Nicht super, aber passt für die schwierigste Schule Deutschlands :D

Deine Noten sind naja, halt okay, ziemlich viele 4ern :D schau, dass du nächstes Jahr paar weniger schaffst. Ansonsten passt's ja (:
LG

Antwort
von xxPokeTrainerxx, 20

1. Das Zeugnis ist für die 4. Klasse schon sehr schlecht
2. Wie kann man in der 4. auf einem Gymnasium sein?

Kommentar von sungirl2000 ,

In manchen Regionen nennt man die achte Klasse vierte Klasse, weil es die vierte am Gymnasium ist.

Antwort
von Zumverzweifeln, 38

Die Hauptfächer sollten besser werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten