Frage von LostHopex3, 40

Ist mein Wellensittich Krank, wegen dem Farbschlag?

Ich habe zwei Wellensittiche, bei dem einen ist der Farbschlag Blau. Bei dem anderen tut sich da nichts der Farbschlag bleibt weiß/grau. Aber er/sie frisst ganz normal und tollt herum, ist verspielt u.s.w., hat er/sie dann kein Geschlecht oder ist er/sie krank? Habe die beiden seit 9 Monaten. :)

Antwort
von Muckula, 18

Wenn der Vogel eine babyblau-weiße Wachshaut hat, dann handelt es sich um eine junge Henne oder um eine ausgewachsene Henne, die absolut nicht in Brutlaune ist. Sie wird vermutlich früher oder später eine braune Wachshaut kriegen, die aber auch immer mal wieder bläulich werden kann.

Das ist nichts schlimmes, sondern ganz normal ;)

Antwort
von Emimuffin, 7

Hallo.

Wenn die Farbe der Wachshaut Babyblau-weiß ist, muss das nichts heißen. Es ist ganz normal, wenn er jung ist ist die Wachshaut immer ein wenig heller. 

Krank ist er dadurch keines Falls, wie kommst du denn darauf er sei "ungeschlechtlich"? XD

Ich kann dir versichern, dass wenn er sich auch normal benimmt, kerngesund ist.

Ich hoffe du hast viel Spaß mit deinen Vögeln, informiere dich gerne auf den Seiten welli.net oder birds-online.de

Liebe Grüße! 

EmiMuffin

Kommentar von LostHopex3 ,

Aber nach 9 Monaten immer noch weiß/grau? Ich wollte damit nur ausdrücken das ich wissen möchte was für ein Geschlecht der Vogel hat. Als ich ihn bekam war er ja schon 7 Monate alt.

Antwort
von gregor443, 20

Es gibt Hunderte Farbschläge des Wellensittichs in allerlei Farben.

Die allermeisten Wellensittiche sind aber nicht deshalb krank, weil sie einem anderen Frabschlag als dem der Wildvögel angehören.

Da ist deine Sorge unbegründet.

Mit besten Grüßen

gregor443

Kommentar von LostHopex3 ,

Ich sprach von der Farbe über dem Schnabel, normalerweise färbt er sich Rosa oder Blau.

Kommentar von gregor443 ,

Das hast du in deiner Frage aber nicht geschrieben. Auch die Ceresfarben können allerlei Farben annehmen, ohne daß ein Wellensittich krank sein muß und sie können sich sogar im Laufe der Zeit ändern. Vieles hängt vom Geschlecht der Wellensittiche, aber auch vom jeweiligen Stoffwechselmodus ab. Hast du einen Hahn oder eine Henne? Am besten wären ein paar gestochen scharfe Bilder des Vogels. Darunter sollte eine Nahaufnahme der Wachshaut und der Augen sein.

Antwort
von Malavatica, 26

Es gibt zig verschiedene Farbschläge. Das ist normal. 

Es gibt eben auch weisse, oder zimtfarbene Wellenzeichnungen der Flügel. 

Stell doch mal ein Bild ein, dann kann dir jemand sagen, was das genau für ein Farbschlag ist. 

Kommentar von LostHopex3 ,

Ich meinte den Farbschlag über dem Schnabel^^

Kommentar von Malavatica ,

Ach, du meintest die Wachshaut. Dann schicke erst recht ein Bild. Aber wenn der Vogel sonst blau ist, würde ich auf ein Weibchen tippen. 

Kommentar von LostHopex3 ,

Der Vogel is Babyblau und Weiß aber wenn er krank ist wieso verhält er sich lebhaft und benimmt sich nicht so?

Kommentar von Malavatica ,

Wer sagt denn, daß er krank ist. Die Federfarbe ist den Vögeln unterschiedlich. 

Antwort
von kuechentiger, 6
Kommentar von LostHopex3 ,

So sieht die Wachshaut aber nicht aus. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community