Ist mein Wellensittich ein Männchen oder ein Weibchen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

Ich denke, dass es sich um ein Männchen handelt. Bei gescheckten (Farbschlag) Tieren ist das nicht so einfach auf anhieb zu erkennen.Wellensittich Männchen haben eine rosa Violette gefärbte Wachshaut. Die Weibchen haben in diesem Alter blass rosane Wachshaut mit Weißen Ringen um den Nasenlöchern. 

Leider muss ich dir sagen, dass das Tier noch viel zu jung zur Abgabe ist! Wellensittiche sind erst mit ca 6-8 Wochen Futterfest  und dürfen erst dann von den Eltern getrennt werden.  Wellensittiche sollten erst ab der 10ten-12ten Woche Abgegeben werden. 

Bitte hole nicht nochmal ein so Junges Tier von einem Vermehrer. Seriös ist was anderes. 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jolineschaefer
20.04.2016, 16:18

Nein es ist schon futterfest :)

0

6 Wochen ist deutlich zu jung zum abgeben! Man sollte sie erst mit 7-8 Wochen abgeben, sonst sind sie manchmal noch nicht futterfest, und brauchen ihre Mutter.

Bitte kauf noch einen Partner in etwa dem selben Alter. Wenns ein Männchen ist, ist das Geschlecht des anderen Vogels egal,wenn ein Weibchen ist wär ein Männchen besser geeignet. In so jungem Alter ist das Geschlecht schwer zu bestimnen, aber später kannst du es sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jolineschaefer
20.04.2016, 16:34

der Vogel ist bereits seit 1 Woche schon futterfest. darauf haben wir geachtet. es hat bereits einen partner der etwa 1 Monat älter ist

0

Hallo,

dein Wellis ist m.E. noch zu jung, um abgegeben zu werden. Ist er denn schon futterfest, voll flugfähig, gut sozialisiert?

 6 ist das absolute Minimum, um sie von ihren Eltern zu trennen. Das Geschlecht lässt sich auch in diesem Alter noch nicht mit Gewissheit bestimmen. Ich tendiere eher zu einer Henne. Frag in 2 Wochen noch mal ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jolineschaefer
20.04.2016, 18:48

Ja futterfest ist er schon seid 1 Woche :) fliegen kann er auch schon gut und er kommt gut mit meinem anderen welli aus

0

Für erwachsene, gesunde
Wellensittiche gilt in den meisten Fällen die einfache Regel: Weibchen
haben eine braune Nase, bei den Männchen ist sie blau.

Bei den Weibchen ist ein wichtiges Detail von Bedeutung: Die braune
Färbung der Wachshaut zeigt an, dass das jeweilige Tier in einer
körperlich guten Verfassung ist und rasch zur Brut schreiten könnte.
Befindet sich ein erwachsenes Weibchen hingegen in einer hormonellen
Ruhephase, was entweder spontan oder aufgrund einer Erkrankung, die den
Körper schwächt, auftreten kann, ist die Nase hellblau bis weißlichblau
gefärbt. Es geschieht im Leben eines Wellensittichweibchens mitunter, dass
sich die Nase von hellblau nach braun oder umgekehrt verfärbt. Dabei
handelt es sich um einen durch Hormone gesteuerten Prozess und es ist
keineswegs so, dass das Tier sein Geschlecht ändert. Denn eine hellblaue
Nase ist typisch für ein Weibchen in einer hormonellen Ruhephase, Männchen
haben hingegen eine kräftig blaue bis dunkelblaue Nase.

Also ist dein Wellensittich warscheinlih ein Weibchen würde ich sagen. Den sonst wäre das Blau viel ausgeprägter

Hier kannst dich ja auch mal schlau lesen : http://www.birds-online.de/allgemein/geschlecht.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo jolineschaefer!

Feststellen kann man heutzutage das Geschlecht eines Wellensittichs zu jeder Zeit.

Die Frage dabei ist nur der Aufwand und das benötigte Know How dazu.

Eine recht sichere, allgemein anwendbare und von jedermann durchführbare Methode ist die, welche sich der Wachshautfärbung bedient.

Diese Methode ist recht zuverlässig, kostenlos und leicht zu erlernen.

Einziger Nachteil dieser Methode ist, die individuelle Bestimmbarkeit des Geschlechts setzt in unterschiedlichen Altern ein.

Bei deinem Vogel ist sie, dem Bild nach, noch nicht möglich.

Alle anderen Methoden sind für den Laien schwer anwendbar oder nicht ohne Kosten.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht so aus, als würde er sich zu einem Männchen entwickeln.

Wenn die Nase mal blau wird, dann sicher, bleibt sie fleischfarben, ist es ein Weibchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen, dass es ein männchen ist. die haut über der nase ist bläulich. bei weibchen ist die sogenannte wachshaut braun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jolineschaefer
20.04.2016, 15:34

Aber mein anderer männlicher wellensittich schnäbelt immer mit ihm. und ich habe gelesen das es bei Jungtieren anders ist

0
Kommentar von waechter200
20.04.2016, 15:37

Sie ist bei weibchen aber nur Braun wenn sie in Brutstimmung sind. Auch hell Blau ist bei weibchen möglich. Ein Mänchen ist es eigentlich nur wenn das Blau richtig kräftig und dunkel ist

0