Frage von Jennyhatfragen, 49

Ist mein verlorenes (evt.ausgeschaltenes) iPad noch mit meiner Apple-ID verbunden?

Ich habe mein iPad das letzte mal vor ca. 1-2 Woche(n) verwendet.Nun finde ich es nicht mehr.Ich habe keine weiteren Apple-Geräte und kann es somit auch nicht über"mein iPhone suchen" orten.Dann habe ich es übers iPhone meiner Freundin ausprobiert.Apple ID oder Passwort falsch.Es war aber alles richtig denn ich konnte mich mit den gleichen Daten über die Apple Internetseite einloggen.Woran liegt das?Dann hab ich über die Internetseite geschaut mit welchen Geräten meine ID verbunden ist.Mein iPad war nicht verbunden.Liegt das vielleicht daran das falls jemand mein iPad geklaut hat,die ID auf dem iPad geändert wurde oder das es einfach nicht mehr verbunden es weil es sehr wahrscheinlich aus gegangen ist (Akku leer)?

Antwort
von Fernando100, 27

Also die Apple ID kann man nur ändern, wenn man das Passwort hat. Wenn du das ausschliessen kannst, dann geh mal auf icloud.com und logge dich mit deiner Apple Id ein. Wichtig ist dabei die richtige Groß und Kleinschreibung. Wenn auf dem Ipad "mein Gerät suchen" aktiviert ist, dann solltest du es in der Liste finden. Dann kannst du sogar einen Signalton abspielen.

Kommentar von Jennyhatfragen ,

Danke,aber wenn ich  mich auf icloud einlogge,kommt nur Pages,Keynote,Numbers und Einstellungen.Heißt das,dass "mein iPhone suchen"deaktiviert ist?

Kommentar von Fernando100 ,

Sieht wohl danach aus. Geh mal auf Einstellungen, da siehst du alle Geräte die mit deiner Apple ID verbunden sind.

Kommentar von Jennyhatfragen ,

Mein iPad ist nicht verbunden :/

Kommentar von Fernando100 ,

Dann hast du die Icloud bzw die Suchfunktion darin auch nicht aktiviert. Hast du es denn nur zuhause genutzt? Dann such doch mal gründlich;)

Antwort
von Chaos53925, 9

Probiere mal das gerät mit einem pc zu orten

https://support.apple.com/kb/PH2698?viewlocale=de_DE

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten