Frage von piercethejenny, 36

Ist mein Verhalten eigenartig?

Hey zusammen ich hab mal ne frage. Wenn mein freund nicht da ist stell ich ihn mir immer in meiner gegenwart vor und rede dann sozusagen mit meiner vorstellung, umarme und küsse diese Vorstellung. Ist das irgendwie seltsam? Ich rede manchmal auch einfach so mit irgendwelchen vorstellungen oder mit der stimme in meinem Kopf

Antwort
von Mewchen, 6

Es ist zumindest ungewöhnlich. Aber irgendeinen Spleen haben wir doch alle. Ich rede auch in bestimmten Situationen mit mir selbst und führe sehr lebhafte Diskussionen mit mir selbst. Da kam schon die ein oder andere gute Idee zustande. Leider auch schon so manche bekloppte...

Antwort
von Krabapell, 25

Das ist seltsam.. Rede mal mit einer Vertrauensperson darüber oder mt einem Psychater :)

Kommentar von RosaSchutzengel ,

Kommt drauf an. Ich denke du vermisst ihm einfach.  Seid ihr schon lange zusammen?  Sonst wäre es schön etwas seltsam..In Gedanken führe ich aber auch manchmal Dialoge oder Selbstgespräche,  dass hab ich schon immer gemacht, wahrscheinlich wegen zu viel Fantasie.  Ich finde es übertrieben direkt zu sagen das du "komisch"  bist.  Es hat doch jeder so seine Macken oder nicht?!

Kommentar von piercethejenny ,

Das mit dem vermissen kann man auf unsere fernbeziehung zurückführen. Wir sind 10 Monate zusammen 

Antwort
von andreasmueller9, 14

Mit der stimme im Kopf kann man doch ruhig reden wenn sonst keiner da ist da würde ich mir keine sorgen machen., und sich was vorzustellen kann man doch machen. Wenn du anfängst gegenstände zu umarmen und küssen dann wird es vielleicht langsam kritsch :-) 

Antwort
von Shalidor, 14

Naja, ich rede mit mir selber wenn ich alleine bin. Auch nicht besser.

Kommentar von andreasmueller9 ,

Immerhin ein intelligenter Gesprächspartner :-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community