Ist mein Vater ein Choleriker?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na erstens ist das keine Krankheit, sondern nur eine Beschreibung von seinen äußerlichen Verhalten(Verbal).

Manche nennen es auch "Alterskrankheit" bei älteren Männern, weil alte Menschen sich meistens öfters aufregen können als die jungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IsaSparkle
13.09.2016, 17:36

Ich weiß, dass das keine Krankheit ist, ich wusste nur nicht, wie ich das formulieren soll. Also meine FRage war (anders gesagt als oben) ob man ih auch als Choleriker bezeichnen kann oder ob da irgendwo falsch verstanden habe

0