Frage von luanax, 85

Ist mein Vater alkoholabhängigg?

Mein Vater betrinkt sich seit Jahren jeden Abend. Also nicht nur ein Glas Wein sondern auch mal 5-6 Gläser oderso. Kann man da schon von einem alkoholiker sprechen? Er trinkt ja nur abends, nicht tagsüber aber er macht es halt ausnahmslos jeden Abend.

Antwort
von Ranzino, 51

Ich würde es gern vermeiden, dich zu verunsichern, nur sieht es eben schon danach aus. 1 Glas ab und zu wäre ok, aber regelmäßiger Konsum deutet nun mal darauf hin, dass er "Gewohnheitstrinker" ist.

Solange er nicht Haus und Hof vertrinkt oder in dem Zustand die Familie terrorisiert, mag es erst mal harmlos aussehen.  Aufmerksam sein schadet aber nicht.

Antwort
von Schuhu, 50

Wird er unruhig, wenn mal kein Wein im Hause ist? Sorgt er ständig für Nachschub, damit er nicht mal einen Abend auf dem Trockenen sitzt? Wenn ja, dann ist er süchtig.

Antwort
von AntwortMarkus, 51

Ja, dein Vater ist ein Alkoholiker.

Wer jeden Tag Alkohol trinkt über einen längeren Zeitraum, ist bereits Alkoholiker.  Um welche Uhrz5das geschieht,  spielt dabei keine Rolle.

Antwort
von Barrabas7, 40

Dein Vater ist zumindest medizinisch gesehen bei diesen Mengen Alkoholiker. Wie verhält er sich?Ausraster? Gewalttätig? Vergisst viel?

Kommentar von luanax ,

Er ist nie gewalttätig oderso aber er vergisst manchmal worüber er mit mir an dem Abend wo er getrunken hat geredet hat oderso

Kommentar von Barrabas7 ,

Dein Vater braucht Hilfe. ich bewundere deine Aufrichtigkeit gegenüber Deinem Vater. wünsche dir viel Glück

Antwort
von SLS197, 38

Also wenn er auf den Alkohol verzichten könnte wäre er meiner Meinung nach kein Alkoholiker. Sollte er aber nicht darauf verzichten können und verspürt den dringenden Drang zu trinken dann ist er alkoholabhängig. Um das herauszufinden müsstest du mal die Weinflaschen verstecken :D

Kommentar von ZSleyer22 ,

So hab ich meiner Oma das rauchen abgewöhnt ich hab immer die Zigaretten kaputt gemacht oder versteckt und irgendwann war es ihr dann zu teuer dass sie langsam einfach keine mehr gekauft bzw. weniger geraucht hat... xD und jetzt hab ich eine Oma die seit 7 jahren nicht mehr raucht :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten