Frage von bTeam, 61

Ist mein Tretllager kaputt?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit ein Problem, mein Tretlager knackt bei etwas kräftigerem Treten. Meine Tretlager sind Shimano Vierkant, wahrscheinlich UN28 (28 Zoll Fahrrad). Kann man da nachjustieren? Oder sollte man neue kaufen?

Danke im Voraus, MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Febsche, 37

Moin moin,
Entweder ist es das Tretlager, die Kurbelarme oder die Pedale alle Verbindungen lösen fetten (Gewinde der Pedale, Vierkant und das Gewinde der Tretlager Schalen.
seit einiger Zeit werden fast ausschließlich Tretlagerpatronen verbaut, also nix mit Kugellager tauschen. Wenn das Ding knackt hilft entweder Dass Lager nachziehen oder tauschen. Um die kurbeln ab zu nehmen brauchst du einen Abzieher und für das Tretlager auch. Zusammen bist du bei den Werkzeugen dann bei knapp 30€ . Plus 25€ Tretlager.
Wir nehmen zum tauschen des BSA Tretlagers 55-60€ also sparst du kaum was wenn du es selbst machst.
Du kannst sehr viel falsch machen ( es gibt zig verschiedene Lager Typen und dazu noch Längen)
Ich würde in die Werkstatt fahren.
Mfg Toni

Fahrrad Dulsberg

Kommentar von bTeam ,

Vielen Dank für deine Aw!

Antwort
von treppensteiger, 26

Wenn du eine Shimano Vierkant-Kurbel fährst, sitzt die zu 98% auf einem Shimano-Kompaktinnenlager (Patronenlager).

Die Kugellager dieser Einheiten lassen sich nicht fetten oder einstellen. Ob die Einheit in Ordnung ist, merkt man, wenn man die Kurbel, ohne aufgelegte Kette dreht, bzw. ein Kugellagerspiel durch wackeln ermittelt. Dabei darf nichts kratzen oder am Kurbelarmende mehr als 0,1mm wackeln.

Das Knacken kann aber auch von einem schlechten Vierkantsitz herrühren, Kurbel festziehen mit 8-er Inbus oder 14-er Nuss. Oder, etwas komplizierter, weil die Einheit nicht mehr fest im Rahmen eingeschraubt ist. 

An der Kurbel selber sind höchstens die Kettenblattschrauben locker.

Die Lagereinheit selber zu wechseln oder wieder fest zu ziehen kostet etwa 60€ an Spezialwerkzeug. Die Einheiten selber sollten keine niedrigere Typennummer als (Shimano) BB-UN5x haben.

Knacken kann aber noch sehr viel mehr Ursachen haben, das Geräusch ist meist schwer zu orten.

Antwort
von hilfa, 36

Macht mein Fahrrad auch manchmal. Nur dass es ein normales Fahrrad ist und du sicher irgendwas spezielles hast xD

Antwort
von Hasibert, 18

Knacken im Antrieb kommt in den seltensten Fällen vom Tretlagerm eher von den Pedalen.

Antwort
von helfer810, 20

Einfach mal fetten. Ich hatte es auch schon öfters das ein Stein dazwischen gekommen war.

Antwort
von Antraxxx, 31

Ein neues brauchst Du bestimmt nicht.

Stellt sich aber die Frage ob Du das passende Werkzeug hast? Aber vielleicht brauchst Du es ja garnicht. Ziehe es erst mal nach und wenn es nicht reicht, brauchst Du woll neue Kugeln. Kosten so um die 10 Cent das Stück.

Antwort
von alarm67, 25

Das werden die Kugellager sein!

Wenn möglich, mal öffnen und nachschauen! Achtung!!!! Gewinde funktioniert genau andersrum! IM UHRZEIGERSINN öffnest Du!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community