Frage von Musterno485, 34

Ist mein Trainingsplan gut und kann ich meine Beine und Rücken am selben Tag trainieren?

Hallo Community,

ich bin männlich, 20 Jahre alt, ca. 1,70 Meter und wiege ca.77 KG ( Habe schwere Knochen und einen Körperfettanteil von 12-14%) und betreibe seit ca. drei Monaten Krafttraining.

Ich habe mir heute einen Trainingsplan zusammengestellt und möchte wissen, ob er gut oder schlecht ist.

Plan:

  1. Tag: Bizeps, Trizeps, Schultern und Beine ( davor 30 Minuten Joggen) ca. 60 Minuten

  2. Tag: Bizeps, Trizeps, Schultern, Brust und Bauch ca. 60-90 Minuten

  3. Tag: Bizeps, Trizeps, Schultern und Rücken ca. 60-90 Minuten

Nach jedem Training mache ich zwei Tage Pause,

Antwort
von puc1337, 28

Dieser Plan lässt einfach nur schließen das du Anfänger bist.

Ich empfehle dir erstmal einen GK plan druchzuführen siehe hier:

http://www.team-andro.com/phpBB3/dza-s-trainingsplan-guide-t274520.html#p5743476

Zu deinem Plan:

Deine Arme befinden sich im übertraining und können so nicht richtig wachsen.

Beine Traininert man allein alles andere macht kein sinn.

Du wirst die Brust niemals richtig belasten können wenn deine arme sowiso schon tot sind.

Schulter und Rücken ist ok aber ein 3er split macht bei dir NOCH keinen sinn.

No Offense! ;)

Kommentar von Musterno485 ,

Okay, meine Arme würden sich, trotz zwei Tage Pause, überstrapazieren. Vielleicht ist es besser, wenn ich meine Bizeps und Trizeps nicht am selben Tag trainiere.

Aber weshalb ist es sinnlos, wenn ich meine Beine und Arme am selben Tag trainiere? 

Kommentar von puc1337 ,

Zu richtigem bein training gehört Kniebeugen dazu und das verlangt so viel körperspannung von dir das du den Rest nicht mehr richtig trainieren kannst

Antwort
von Darkabyss, 34

Schmeiß den Plan weg...

Kommentar von Musterno485 ,

Und warum? Hast du für mich einen besseren Plan?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten