Ist mein Teddyhamster männlich oder weiblich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei ausgewachsenen Goldhamstern kann man das Geschlecht oft schon an der Form des Hinterteils erkennen: Das Hinterteil von Weibchen ist runder, die Hüften etwas breiter als bei Männchen.

Dass der Verkäufer das Geschlecht nicht sicher identifizieren konnte und dass Du "Käfig" schreibst lässt leider nicht Gutes erahnen, nach fünf Wochen wird sie (falls es eine "Sie" ist) Dich aber immerhin nicht mit Nachwuchs überraschen.

Egal ob männlich oder weiblich: beschaffe Deinem Hamster bitte ein verhaltensgerechtes Gehege, in Gitterkäfien quält sich DeinTier.

In das Gehege gehören:

- Tiefstreubereich (mindestens 30cm Streutiefe)

- Mehrkammerhaus aus Laubholz ohne Boden und mit abnehmbarem Dach (das billigste gute Hamsterhaus ist das Hamsterhaus Harry von knastladen.de

- Laufrad mit mindestens 25cm Durchmesser, bei kleineren Laufrädern drohen schwere, schmerzhafte Rückenschäden

- Sandbad mit Chinchillasand (ich habe immer zwei Sandefäße in meinen Hamstergehegen: eine Ecktoilette aus Keramik (kein Plastik!) im Mehrkammhaus und ein größeres Gefäß woanders im Gehege

- Mindestens ein weiterer Unterschlupf (z. B. eine gebogene Weidenbrücke)

Beispiele für solche Gehege kannst Du Dir hier anschauen, hier erfährst Du auch, wie man zwei Aquarien miteinander verbinden kann (gebrauchte Aquarien gibt es günstig z. B. auf ebay-Kleinanzeigen):

hamstergehege.blogspot.de/search/label/Aquarium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

hast du net gefragt oder hat der Verkäufer nichts gesagt, weil sonst musst du ihm mal fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lina1708
31.12.2015, 14:28

Auf den Informationen über den Hamster stand das er weiblich ist aber zum Schluss hat er gesagt das er auch männlich sein könnte

0

Geht doch mal zum Tierarzt der kann euch das auf jeden Fall sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat der Verkäufer euch das nicht gesagt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lina1708
31.12.2015, 14:27

Der hat gesagt das er sich nicht sicher ist

0
Kommentar von HerrDerDiebeFan
31.12.2015, 14:28

Dann geh am besten zum Tierarzt der kann dir das sicher sagen

1