Frage von xolexyxo, 101

Ist mein Puls viel zu hoch (w/13)?

Mir w/13 wurde letztens der Puls gemessen. Er lag bei 101. Ist das viel zu hoch? Woran könnte das liegen und welche Schäden kann das verursachen?

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt, Krankheit, Körper, 19

Lass am Besten mal die Blutwerte checken - ein erhöhter Puls oder Herzrasen kann durch Eisenmangel ausgelöst werden, da bei einem Eisenmangel das Blut zu wenig Sauerstoff transportiert und dadurch das Herz versucht durch höhere Frequenz (Puls) den Mangel auszugleichen. Ob ein Eisenmangel dahinterstecken kann, kannst Du auch hier in meiner Antwort an weiteren Symptomen feststellen.

https://www.gutefrage.net/frage/belastbarkeitslevel-stark-gesunken?foundIn=answe

Antwort
von user8787, 29

Dir wurde der Puls gemessen, ich denke mal du warst beim Arzt?

Hier gibt es ein Phänomen. Viele Patienten haben in der Praxis generell einen zu hohen Puls / Blutdruck. Untersuchungen haben ergeben das der Grund hierfür ganz simple ist:

Aufregung.

Bleibe mal bitte entspannt und kontrolliere deinen Puls ab und an daheim, in Ruhe...wenn du entspannt bist. 

Der Puls reagiert sehr sensibel auf äußere Reize, Anspannung, Angst, Stress...aber auch Freude. Im Grunde können reine Gedanken an einen 100 m Lauf den Puls deutlich beschleunigen. 

Ich habe Patienten die leben schon sehr lange und gut mit einem Ruhepuls von 100. Bestehen keine weiteren Symptome und geht es denen gut ist das ok. Jeder Eingriff würde das System durcheinander bringen.

Auf der anderen Seite sind sehr viele Mädchen und Frauen von sog. Tachykardien betroffen, der Puls schießt hoch und die Patienten fühlen sich ängstlich und erschöpft. 

Eine Ursache wird häufig nicht gefunden.  Hier helfen niedrig dosierte Medis ( Betablocker ) die oft auch wieder abgesetzt werden können. 

Lasse dich, wenn dein Ruhepuls auch daheim hoch ist, mal von einen Kardiologen durchchecken. 


Antwort
von XHeadshotX, 30

101 wenn das als Ruhepuls ist, wär das schon ganz schön happig....

Kaffee, Coke, Energydrink, Zucker, wenig Schlaf - irgendwas davon, vor der Messung?

Könnte schlimmstenfalls ein Hinweis darauf sein, daß Herz oder Lunge Probleme haben. Die Herzfrequenz erhöht sich etwa auch, wenn die Sauerstoffversorgung in der Lunge nicht ganz stimmt. Ein 24 Stunden EKG könnte da für ein klareres Bild sorgen.

Schäden - naja, das Herz strengt sich mehr an, worunter die Ausdauer leiden kann. Geht das ganze eher vom Herz selber aus, kann es sein, daß der Blutdruck durcheinander kommt und dir vielleicht schwarz wird, wenn zu viel Aufregung ist.

Ich (lungenkrank) habe bei solchen Werten über einen längeren Zeitraum und eben EKG Kontrolle, Herzecho,  Tabletten bekommen zum runterfahren.

Kommentar von xolexyxo ,

an der Messung kann es nicht liegen und ja mir wird oft schwarz vor Augen…

Antwort
von malu8oo, 44

Bei Kinder liegt der Pulsdurchschnitt bei 100. Bei dir ist alles in Ordnung und dein Puls ist perfekt :)

Antwort
von Chabella, 30

Bei Erwachsenen liegt glaube der Puls irgendwas um 80 oder 90.

Allerdings bist du ja noch jung, daher ist der Puls höher.

Bei Sportlern zB liegt der Puls nierdriger und jede Anstrengung oder Aufregung bringt den Puls höher.

Ich denke mal als Ruhepuls ist das für dein Alter in Ordnung, würde mir eher Sorgen machen, wenn der standardmäßig  bei 120 liegen würde.

Auf Dauer zu hoher Puls erhöht zB das Risiko für einen Herzinfarkt.

lg

Kommentar von Thaliasp ,

Der Ruhepuls von Erwachsenen ist normal wenn er zwischen 60-80 Schlägen pro Minute ist.

Kommentar von Chabella ,

Gut, dann waren meine etwa 80 ja nicht ganz verkehrt. :)

Antwort
von DagiBeeoffline, 20

Hei,
ich bin vom Rettungsdienst!
Wenn das dein Puls in Ruhe ist solltest du dringentst einen Arzt aufsuchen.
Er ist viel zu hoch und kann viele verschiedene Ursachen haben!
Auf Dauer kann dies schwerwiegende Folgen haben wie z.B. Herz-/Kreislaufbeschwerden
Mit freundlichen Grüßen, Daniela

Antwort
von RedKnight, 52

Joa der ist schon etwas hoch. Warst vllt aufgeregt oder so. :)

Kommentar von xolexyxo ,

nö eig nicht. Bin sowieso so oft beim Arzt. Macht mir langsam nichts mehr aus.

Kommentar von RedKnight ,

Hm ok... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community