Frage von isipisi22, 231

Ist mein neues Tattoo gelungen?

Antwort
von rampe6, 43

Wäre nicht mein Motiv, aber das ist nicht wichtig.

Aber die perspektivische Darstellung ist falsch!

Oberhalb des Kreuzpunktes siehst du die Seitenflächen nach hinten weglaufen - unterhalb des Kreuzpunktes nicht!

das stimmt einfach nicht, und lässt das ganze ziemlich platt und eindimensional aussehen. 

Ist alles sehr einfach gezeichnet, das könnte man deutlich besser machen...

Das war jetzt nicht wirklich gelungen....

Sorry, aber das ist noch jede menge Luft nach oben


Antwort
von MaggieSimpson91, 25

Ich wusste erst gerade gar nicht, was mich irritiert, aber es ist eindeutig perspektivisch falsch. Sonst okay.

Antwort
von nordlyset, 100

Wenn man auf Tattoos steht, ist es sicher gut. Mein Fall ist es jedoch nicht.

Antwort
von Cillerlady, 67

Es muss dir gefallen. Ich persönlich finde es nicht so schön, obwohl ich auf Kreuze stehe. Aber ich denke, es liegt an den Farben die du gewählt hast. 

Antwort
von ballonfee, 72

Wieso läßt sich jeder Zweite ein Kreuz tätowieren? Kann ich nicht verstehen. Ein Tattoo sollte etwas ganz Persönliches sein. Ein Kreuz hat ja bald jeder, wo bleibt da das Persönliche?

Kommentar von Nutzer1000 ,

Vielleicht geht es manchen Leuten um ihre Religion? ;-)
Der Fragensteller hat ja sogar noch einen Rosenkranz außenrum

Antwort
von peterwuschel, 91

Jou...das passt ...kammste drauflassen ...pw

Antwort
von UnitatoIsLife, 74

hat was  

Antwort
von reck1234, 87

Sieht gut aus

Antwort
von Nordstromboni, 73

Was sollen diese Linien darstellen? Rauch?

Kommentar von Saralara777 ,

Ich glaube das sollen schnitte im Fleisch sein. Wenn es so ist ist es ein eher mittelmäßiges tattoo

Kommentar von broxing ,

Ich finde auch die Linien sind richtig unpassend... Aber der Rest ist ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community