Frage von MeartyrerGottes, 378

Ist mein McAffe Virenschutz abgelaufen?

Hallo,

Auf meinem PC, dieser Windows 10 besitzt, hatte ,das von Intel aktivierte Virenprogramm,McAffe. Doch nun steht dort, dass mein Abonnement seit dem 16.2.2016 abgelaufen sei. Ich kann aber trotzdem einen Scan samt Echtzeit-Schutz aktivieren, beschützt mich McAffe immernoch im Internet? Ich wollte nämlich Winows Defender aktivieren, hatte allerdings keine Chance, da es anscheinend "deaktiviert" ist. Kann dies ebenfalls an McAffe liegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ninamann1, Community-Experte für Computer & Windows, 314

Den Defender kannst Du nur aktivieren ,wenn kein anderes Virenschutz programm aktiv ist .

Für den Normal Anwender ist der Defender ausreichend.

Es ist im Grunde völlig egal , welcher Virenscanner, keiner schützt zu 100  . Zusätzlich empfiehlt es sich Malwarebytes zu installieren 

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/ 

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & Windows, 276

Auf meinem PC, dieser Windows 10 besitzt, hatte ,das von Intel
aktivierte Virenprogramm,McAffe. Doch nun steht dort, dass mein
Abonnement seit dem 16.2.2016 abgelaufen sei.

Du hast es dir mit einem Download eingefangen oder diese DEMO war schon drauf -> runter damit !

Kaufe Bitdefender oder Kaspersky

Antwort
von jofischi, 262

der Schutz durch McAffe ist noch vorhanden. Lediglich zieht das Programm keine Updates mehr, neue viren werden somit möglicherweise nicht erkannt, da sie in der Datenbank des Programms nicht aufgelistet sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community