Ist mein Leukozytenwert bedenklich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls keine organische Ursache diagnostiziert werden kann, kann auch Stress ein Faktor sein, der sich durch erhöhte Leukozytenwerte äussert, da Stresshormone das Immunsystem in erhöhte Alarmbereitschaft versetzen. Untersuchungen bei Studenten ergaben Werte von bis zu 20 Tausend/µl - und die Ursache war Prüfungsstress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum glaubst und vertraust du Laien im Internet mehr als deiner behandelnden Ärztin? Das macht überhaupt keinen Sinn! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marylinjackson
22.07.2016, 18:33

Es soll doch tatsächlich auch bei GF Mediziner geben.

Es ist eine ganz normale Frage, und es geht auch nicht um Vertrauen. 

0

Deine Ärztin hat vollkommen recht. Ein solcher Leukozytenwert ist nicht bedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung