Frage von selinabauer142, 240

Ist mein Lehrer pädophil?

Ich habe dieses Schuljahr einen neuen Biologielehrer bekommen und es kommt mir echt schon seltsam vor, wie ihr in der Frage sehen könnt. Ich bin 14 (w) und gehe in die 8. Schulstufe. Er nennt uns immer wieder Schatzi etc. und starrt auf unsere Beine. Dazu noch schaut er uns manchmal mit einem richtig "aufgegeilten" Blick an. Er macht indirekte Komplimente und hat sogar einmal probiert, einer Schülerin die Haare anzufassen. Teilweise redet er mit uns, als wäre er unser Vater oder als ob wir ihm gehören würden. Und dieses Benehmen wird immer schlimmer. Anfangs dachte ich mir nicht viel dabei, aber ich kann das alles nicht mehr ignorieren, da es mir langsam zu merkwürdig vorkommt. Letzte Woche, da waren wir nur Mädchen, hatten wir ihn im Unterricht. Eine Freundin von mir hatte sich ein Getränk gekauft, es aber nicht beim Automaten aufgemacht. Und die Flasche ging nur mit einem Flaschenöffner auf. Da es keine andere Möglichkeit gab, hat sie ihn gefragt, ob er einen Flaschenöffner hätte. Darauf sagte er, er hätte einen an seinem Gürtel. Meine Freundin lehnte dies ab und antwortete :" Nein danke es passt schon." Daraufhin stand er auf und machte seinen Hosengürtel auf. Dann nahm er die Flasche in die Hand und öffnete sie. Zusätzlich saßen meine Freundin und ich vor dem Lehrertisch. Und wir sind nicht die einzigen, die sein Benehmen komisch finden, auch über der Hälfte der Klasse und einigen aus anderen Klassen ist es schon aufgefallen. Ich brauche unbedingt eure Meinung dazu, da ich den Verdacht habe, dass mein Lehrer pädophil sein könnte . Ich hoffe auf hilfreiche Antworten .

Antwort
von Manuel129, 154

Pädophil? Nein, höchstwahrscheinlich nicht. der ist allenfalls gut drauf und scheint etwas zu naiv zu sein, da er sich nicht ganz bewusst ist, dass es auch Mädchen wie dich gibt, die, wenn sie genügend Leute aufstacheln und ihre, durch verzerrte Wahrnehmung betrachteten, Geschichten vortragen, dem Lehrer ganz schöne Probleme bereiten könnten.

"Dazu noch schaut er uns manchmal mit einem richtig "aufgegeilten" Blick an
" - ernsthaft? das hättest du wohl gerne du drama queen

Meine Meinung.. jetzt könnt ihr mich gerne alle steinigen.

Kommentar von adabei ,

Ich halte das Ganze sowieso wieder für ein Märchen. Jeden Tag werden den Leuten hier ähnliche Geschichten aufgetischt, nur wieder mal mit anderen Details ausgeschmückt.

Kommentar von latricolore ,

Jepp.
Ganz neu angemeldet und gleich solch ein "Drama"...

Kommentar von selinabauer142 ,

Das hier soll kein Drama sein. Man macht sich eben Sorgen. Und ich akzeptiere deine Meinung und bin keine solche Drama Queen, dass ich jetzt alle "steinigen" möchte. Aber danke für die Antwort. 

Kommentar von Manuel129 ,

Angenommen er würde euch wirklich auf die Beine gucken, ihr seid 14 und seid, denke ich mal, schon relativ weit in der Pubertät als Mädchen.. Ein Mann dem eure Beine gefallen ist nicht direkt ein pädophiler. Ich finde manche 15-jährige auch echt hübsch (oder 14 man kann ja nicht so genau sagen wie alt Mädchen sind ) und bewundere ihre Figur, ob ich sie versuchen würde zu verführen steht aber auf einem ganz anderen Blatt. 

Man abgesehen davon, ist ein Pädophiler jemand der auf Kinder steht die noch nicht die Pubertät erreicht haben, und das habt ihr mit 14 sicher schon. 

Kommentar von thomsue ,

Dieses Teenager Geheul 😱
Was die sich einbilden?!

Antwort
von MarcelHD40, 134

Ihr solltet zusammen (ohne den Lehrer) zum Rektor gehen und dem Rektor sagen das euer Lehrer sich eigenartik gegenüber den Mädchen verhällt...

Antwort
von diesercookie12, 74

Wende dich mit ein paar mädchen an einen Lehrer oder an eine Lehrerin eures Vertrauens

Antwort
von thomsue, 69

Ehrlich mal - ich glaube dir kein einziges Wort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten