Frage von Bananikus666, 74

Ist mein Kopf zu klein, Gesicht zu kurz?

Hi an alle, ich habe eine Sorge bzw. bin verunsichert. Also erstmal will ich sagen, dass ich maennlich bin und schon voll ausgewachsen. Meine Körpergröße ist 168cm. Nun hatte ich damals ein Uebergewichtsproblem und hatte Depressionen zu der Zeit und sah echt schlimm aus, da ich nicht nur ein Uebergewichtsproblem hatte, sondern viele Schadstoffe zu mir nahm, die meine Aussehen verschlimmerten. Ich will da jetzt nicht so ins Detail gehen.

Mittlerweile bin ich zufrieden mit meinem Aussehen, ich wog 110kg und wiege jetzt 60kg, die Gifte aus meinem Körper sind auch weg. Ich mag mein Gesicht und meine Haare. Trotzdem habe ich ein Problem mit etwas bzw. denke ich, dass es ein Problem ist, da es eine bestimmte Person gibt die mich immer wieder runtermacht und zwar mein Onkel.

Ich besuche immer einen Onkel von mir, aber da wohnt noch ein zweiter Onkel gerade, der seine Wohnung verloren hat und dieser zweite Onkel wirft mir öfters gemeine Kommentare zu. Dein Kopf ist klein, du bist ein Zwerg usw. Wenn ich aber draußen rumlaufe hat keiner mir das gesagt. Ich meine man geht manchmal an agressiven Gruppen vorbei, wenn man spazieren geht(jedenfalls in meiner Gegend), die einen eigentlich meistens beleidigen. Mir hat aber niemand bisher was gesagt von solchen Leuten. Es ist immer mein Onkel.

Jetzt bin ich verunsichert, ob da was dran ist und andere Leute einfach nichts sagen oder ob mein Onkel das mit Absicht macht(er ist ein ziemlicher Asi wenn ich das mal so sagen darf und beleidigt viele aus der Familie).

Nun ich habe mal nachgemessen(ich habe kein Maßband gehabt um den Umfang zu messen, aber habe ein paar Stellen gemessen). Ich muss aber hinzufuegen, dass ich nicht zu 100% genau messen kann, da ich nur ein Zollstock und meine Finger benutze. Es varriert ein bisschen bei öfterem messen, aber ich gebe euch die Maße so gut wie möglich.

Gesichtslaenge(vom Stirnanfang bis zum Kinn): 18cm-19cm Kopflaenge: 21cm-22cm Gesichtsbreite: 13cm-15cm(diese Stelle ist schwer zu messen tut mir Leid, ich tendiere zu 14cm bin mir aber nicht sicher) Kopflaenge von der Seite: Ungefaehr 17-18cm Hinterkopfbreite: Ungefaehr 17-18cm

Ich mein ich haette mal meinen Kopfumfang gemessen und er war 57,4cm, war aber auch nur grob gemessen. Und Muetzengrößen meine ich auch immer M getragen zu haben. Ich hoffe ihr könnt mir eine Antwort geben. Ich weiß das manche von euch das schwachsinning finden, aber mir bereitet es Sorgen. Danke fuer eure Hilfe.

Antwort
von Steffile, 27

Hey, erstmal Hut ab dass du dich so in den Griff bekommen hast, soviel Uebergewicht zu verlieren bedeutet ja echt eine Menge Disziplin!

Deine Masse sind voellig in Ordnung, dein einziges Problem ist der Asi-Onkel, bzw. der scheint ein Problem zu haben. Versuch ihn zu ignorieren, dann wirds ihm auch irgendwann langweilig.

Kommentar von Bananikus666 ,

Danke erstmal fuer deine Antwort. Ja, es war eine harte Zeit fuer mich soviel abzunehmen, in der ich sehr gemobbt worden bin. Mein Onkel war damals einer der Hauptgruende, weswegen es mir schlecht ging. Vor 2 Wochen kam er und hat sich bei mir entschuldigt fuer was vor 2 Jahren zwischen uns vorgefallen ist. Jetzt 2 Wochen spaeter faengt er wieder an, genau das gleiche zu tun.

Es ging darum, dass ich ihn bei mir wohnen lassen habe, er dann einfach Party auf meiner Terasse gemacht hat und die Beschwerden bekam ich dann. Daraufhin habe ich gesagt so geht das nicht, er wollte nicht hören, dann wollte ich nicht mehr das er bei mir wohnt.

Er wohnte dann bei seiner Freundin, die ihn rausgeschmissen hat und aktuell hat er sich seit Monaten keine Wohnung gesucht, liegt den halben Tag im Bett und laesst sich durchfuettern. Er bringt nichtmal seinen Teller weg zur Kueche. 

Wenn ich ihm sage, dass mir das weh tut, sagt er zu mir ich waere ein Idiot und bin selbst Schuld, wenn ich mir zu viele Gedanken mache. Ich glaube ubersetzt meint er damit soviel wie: "Ich sag was ich will, du hast mir nichts zu sagen", und er redet immer davon wie alle schlecht zu ihm sind, aber er ist derjenige der staendig alle beleidigt, agressiv wird, trinkt, sozusagen alle versucht zu schikanieren.

Naja und es gibt viel mehr ueber ihn zu erzaehlen, aber waere zu viel. Auf jeden Fall habe ich ihm nie was getan, ich war selbst nett zu ihm, wenn er schlecht zu mir war, aber ich bin zumindest erleichtert, dass du gesagt hast die Maße sind in Ordnung.

Danke fuer die Antwort nochmal 

Kommentar von Steffile ,

Dein Onkel scheint arge Probleme zu haben, sein Leben in den Griff zu kriegen, und vielleicht beneidet er dich auch. Jedenfall macht es den Anschein dass er denkt, Angriff ist die beste Verteidigung. Alles Gute jedenfalls, und versuch dich von ihm fortzuhalten, denn er ist einer von den Menschen, die Energie rauben statt sie zu geben.

Antwort
von ThePage, 39

Hey. bitte mach dir keine Sorgen um deinen Kopf, dein Onkel ist einfach nur -entschuldige den Ausdruck- ein Ars**. Ich weiß es klingt hart, aber er tickt nicht richtig, wenn er dich nieder macht...ich weiß nicht ob da das Reden mit Eltern hilft, probiers mal.. aber bitte mach dir da nicht zu viele Gedanken drum, bist gut so wie du bist :)

Kommentar von Bananikus666 ,

Danke erstmal fuer die schnelle Antwort. Ich habe meinen Vater schon zu diesem Thema befragt, er meinte alles passt so wie es ist zu meiner Körperproportion, aber ich vertraue meinem Vater nicht so sehr, da er mich öfters angelogen hat und zu meiner Mutter habe ich keinen guten Draht.

Kommentar von ThePage ,

hast du schon mal mit deinem anderen Onkel darüber geredet? Vielleicht eine andere Option. Und zu deinem Vater, glaub mir da hat er bestimmt nicht gelogen :)

Kommentar von Bananikus666 ,

Ja habe ich, mein anderer Onkel meinte das ist Schwachsinn und ich soll das ignorieren.

Kommentar von ThePage ,

Und noch eine Person, die dir sagt, dass das Schwachsinn ist, dein Beweis, du bist toll, wie du bist :)

Kommentar von Bananikus666 ,

Hmm stimmt, ich hab nur immer so eine große Sorge um solche Dinge, weil ich immer Angst habe, dass da was dran. Mein Vater kam gerade rein und hat mit mir geredet und meinte nochmal zu mir, dass mein Onkel echt schwachsinn erzaehlt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten