Ist mein kleiner Bruder schwer krank?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bring den kleinen sofort zum Arzt besser in eine Kinderklinik, das klingt sehr nach Pseudokrupp.

Wäre gut, wenn du denen auch gleich sagst, dass sich deine Eltern nicht kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GroupieNo1
04.06.2016, 21:59

Kannst du mich mal kurz über den Pseudokrupp aufklären? Bzw mir eine Frage beantworten? Wir hatten wohl vor einigen Tagen auch einen Pseudokrupp Anfall (haben zur Zeit aber einen syrischen Arzt im Haus) wir haben das ohne Probleme in griff bekommen nach einiger Zeit. Jetzt habe ich durch mein Asthma Salbutamol, und er meinte beim nächsten mal soll ich ihm das geben. Ja er ist der Arzt und Internist und kennt meinen Sohn nun schon seit einem halben Jahr, aber hast du davon schon mal was gehört?
Entschuldige liebe Fragenstellerin für die zwischen frage!

0
Kommentar von GroupieNo1
05.06.2016, 09:10

Er hat Zähne bekommen und deswegen tatsächlich auch bei uns geschlagen weil er nur gemeckert hat.
Er hatte sich nach 10 Minuten beruhigt. Ich Hans als Tropfen für den Inhalator und als Spray. Er meinte ich soll inhalieren lassen.
Er muss am Mittwoch eh ins Krankenhaus da werd ich das aufjedenfall ansprechen.
Wollte nur fragen ob das auch deutschen/ europäischen Standart entspricht

0

Ja schau mal besser zum Arzt mit ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nachgefragt22
04.06.2016, 10:25

Okay. Müssen da unsere Eltern mitgehen?

0
Kommentar von fitgirl01
04.06.2016, 10:42

Du dürftest ab 14 alleine zum Arzt gehen. Da du aber nicht volljährig bist müssen die Eltern mit

0

Jaa, aber deine Eltern sind unverantwortlich. Solltest auch mal mit ihnen reden, bzw. zum Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte mit dem kleinen zum Arzt. Es könnte was schlimmes sein. Und ich denke nicht, dass ein Arzt bei solchen Symptomen die Behandlung verweigern wird, aber nimm die Krankenkassenkarte von deinem Bruder mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist ein "einen richtig schlimmen, Gruppe ähnlichen Husten"? Hat er Fieber? Fühlt er einen Widerstand beim Atmen? Macht er Geräusche beim Atmen? Dann sollte er zum Arzt. Unter Telefon 116117 erreichst du den ärztlichen Notdienst der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nachgefragt22
04.06.2016, 11:32

Grippe ähnlichen Husten. Hab mich vertippt

0

Ja, gehe mit deinem Bruder zum Arzt.

Eigentlich bist du nicht für deinen Bruder verantwortlich, sondern deine Eltern. Aber es ist echt leib, wie du dich um ihn kümmerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?